Fischereischein verlängern

nowortg

Member
Hallo zusammen.

Mein Fischereischein ist bis 31.12.2019 gültig. Laut Aussage des Bürgerbüros in Ratingen kann ich diesen erst im Januar um 5 Jahre verlängern, ohne ein Jahr zu verlieren.
Bisher konnte ich immer im Dezember verlängern.

Da ich über den Jahreswechsel an der Küste zum angeln bin,ist mir dieses ohne zusätzliche Kosten und Zeitaufwand nicht möglich.

Was soll dieser bürokratische Blödsinn?

Stets Petri Heil

Jens
 
Wenn Du ernsthaft noch dran glaubst, was in Behörden vorgeht, ließe sich mit Logik und gesundem Menschenverstand erklären, oder sie wären gar dazu da, dem einzelnen Bürger eine Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, hast Du noch einen sehr weiten Weg vor Dir... :XD

Bliebe eventuell noch der Fischereischein auf Lebenszeit, dann wäre der Kas´ein für alle mal gegessen!
 

yukonjack

Well-Known Member
Wenn Du ernsthaft noch dran glaubst, was in Behörden vorgeht, ließe sich mit Logik und gesundem Menschenverstand erklären, oder sie wären gar dazu da, dem einzelnen Bürger eine Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, hast Du noch einen sehr weiten Weg vor Dir... :XD

Bliebe eventuell noch der Fischereischein auf Lebenszeit, dann wäre der Kas´ein für alle mal gegessen!
Dann fallen aber alle 5 Jahre die Gebühren weg und das willst du doch auch nicht. Oder ?
 

Michael.S

”Und eines Tages kommt hoffent
Da bin ich doch froh das ich in Niedersachsen wohne , ich habe meinen Fischereischein seit 1974 und muste den nie verlängern , Preis war irgendetwas um die 10 DM damals
 

Taxidermist

Well-Known Member
Da bin ich doch froh das ich in Niedersachsen wohne , ich habe meinen Fischereischein seit 1974 und muste den nie verlängern , Preis war irgendetwas um die 10 DM damals
Solange du in deinem Bundesland bleibst, kein Problem.
Wenn du aber in ein anderes Bundesland gehst, wo es Prüfungspflicht und dann noch mit Zwangs-Kursteilnahme gibt, dann kannst du dir deinen Niedersachsenschein in die Haare schmieren, weil er nicht anerkannt wird!
Übrigens haben wir in BW auch einen lebenslangen Fischereischein, der ist aber Fake, weil ohne jährliche Fischereiabgabe auch nicht gültig.
Die Möglichkeit zum Gebührenabzocken hat man sich dann doch nicht nehmen lassen und so ist die auf dem Schein vermerkte "Lebenslänglichkeit" nur Makulatur!

http://www.bfv-sr.de/fischereiaufsicht/dateien fischereiaufsicht/sonderregelungen zum fischereischein.html

Jürgen
 

Kauli11

Well-Known Member
Hallo zusammen.

Mein Fischereischein ist bis 31.12.2019 gültig. Laut Aussage des Bürgerbüros in Ratingen kann ich diesen erst im Januar um 5 Jahre verlängern, ohne ein Jahr zu verlieren.
Bisher konnte ich immer im Dezember verlängern.

Da ich über den Jahreswechsel an der Küste zum angeln bin,ist mir dieses ohne zusätzliche Kosten und Zeitaufwand nicht möglich.

Was soll dieser bürokratische Blödsinn?

Stets Petri Heil

Jens
Ein Kollege von mir hat in seinem Wohnort des öfteren genau das gleiche Problem.
Jedes mal Theater mit dem Sesselpupser. Der war dann mal wg. Krankheit nicht an seinem Platz und bei der Vertretung ging alles Problemlos über die Bühne.
Wenn ich so etwas höre, denke ich mir, daß der Mitarbeiter das vielleicht nach gutdünken macht?
 

Taxidermist

Well-Known Member
Wenn ich so etwas höre, denke ich mir, daß der Mitarbeiter das vielleicht nach Gutdünken macht?
Das ist definitiv so!
Diese Gestalten in den Rathäusern haben immer noch nicht verstanden, dass sie Dienstleister am Bürger sind, es wird der Bürger als Bittsteller gesehen.
Dann kommt noch die Gebührenordnung hinzu, die leider jede Gemeinde selbst fest legen darf.
Mir ist es schon passiert, dass bei der Ausstellung einer Fischereiberechtigung auf fünf Jahre, gleich mal die Verwaltungsgebühr mal fünf abkassiert wurde.
Ist ja auch logisch, für nur einen Verwaltungsvorgang?

Jürgen
 

nowortg

Member
Hier gab es eine Anweisung durch die untere Fischereibehörde per Mail. Habe die Mail gesehen.
Werde am Montag mal bei denen in Mettmann anrufen.
 

nowortg

Member
Nach Rücksprache mit der unseren Fischereibehörde soll ich im Dezember im Bürgerbüro in Ratingen den Schein verlängert bekommen. Falls es Probleme geben sollte, kann bei der unseren Fischereibehörde nachgefragt werden. Dort wurde mein Anliegen aufgenommen.
 

Mr. Sprock

Ich mag Binden und Affen
Nach Rücksprache mit der unseren Fischereibehörde soll ich im Dezember im Bürgerbüro in Ratingen den Schein verlängert bekommen. Falls es Probleme geben sollte, kann bei der unseren Fischereibehörde nachgefragt werden. Dort wurde mein Anliegen aufgenommen.
In größeren Städten in NRW ist das so üblich. Zur Not kannst du direkt dorthin gehen.
Könntest auch vorher online einen Termin machen. Dann hättest du keine Wartezeit.
 
Oben