KFZ Schein in Norwegen

Wie es aussieht, werde ich dieses Jahr mit einem Leihwagen nach Norwegen fahren.
In Deutschland wird von den Autovermietern ja nur eine Kopie der Zulassung ins Auto gelegt, was von der Polizei im Allgemeinen auch geduldet wird.
Wird diese Kopie auch in Norwegen geduldet oder komme ich ohne KFZ Schein nichtmal auf die Fähre?
 

mephisto

Member
AW: KFZ Schein in Norwegen

dein autovermieter sollte in der lage sein dir ein original mitzugeben.grüne karte für die haftpflichtversicherung im ausland nicht vergessen!
 
AW: KFZ Schein in Norwegen

Tja das ist diese Art von Antwort bei der ich es mit Andal halte, der in seiner Signatur "Gepriesen sei derjenige, der nichts zu sagen hat und davon absieht, das zu beweisen." stehen hat.

Trotzdem Danke für den Hinweis.

Um nochmal meine eigentliche Frage zu präzisieren:

Wer von euch ist schon mal mit einem Mietwagen nach Norwegen gefahren und kann mir sagen ob er eine Originalzulassung vorzeigen mußte?
Andersherum: Wer ist schon mal mit dem Auto nach Norwegen gefahren und kann mir sagen ob er irgentwo eine Zulassung vorzeigen musste?
 

WalKo

Active Member
AW: KFZ Schein in Norwegen

Tja das ist diese Art von Antwort bei der ich es mit Andal halte, der in seiner Signatur "Gepriesen sei derjenige, der nichts zu sagen hat und davon absieht, das zu beweisen." stehen hat.
Was glaubst Du wie viele Antworten Du nach so einem Poasting noch bekommst?

Gruß
Waldemar
 
F

Franky

Guest
AW: KFZ Schein in Norwegen

Hmm... Ich hatte gerade das Vergnügen einen Mietwagen/Werkstattwagen fahren zu müssen, da jemand hinter mir offenkundig gepennt hatte. Da waren die Originalpapiere in der Mappe (mit Parkscheibe und Co.). Ebenso
wichtig ist auf jeden Fall, den Mietvertrag dabei zu haben.
Die Wahrscheinlichkeit jedoch in eine Polizeikontrolle zu geraten ist sehr gering. Eine "Promillekontroll" hingegen kann einem schon mal mitten in der Pampa kurz nach 7 Uhr morgens passieren. Solange das Gerät aber nicht anschlägt, wird einem nur "god tur" gewünscht...
 

siloaffe

Boddensüchtig
AW: KFZ Schein in Norwegen

Von einer beglaubigten Kopie war hier aber keine Rede sondern von einer Kopie die von der Polizei hierzulande "geduldet" wird^^

P.s.

Es kann auch nur der Fzg-Halter oder ein bevollmächtigter ne Kopie beglaubigen lassen;)
 

Windelwilli

Schönwetterangler
AW: KFZ Schein in Norwegen

Jede richtige Autovermietung gibt dem Kunden immer den Original-
Fahrzeugschein mit. Und mit richtig meine ich die großen, wie AVIS, Hertz, CharterWay ect.
Eine Kopie bekommst du nur bei Mietwagen von Autohäusern und kleinen lokalen "Krautern".
Kann natürlich sein, das ein korrekter Mietvertrag da genauso als Legitimation anerkannt wird, aber muss man das ausprobieren?
 
AW: KFZ Schein in Norwegen

Ich bin mit einem in Deutschland angemeldeten Auto über Jahre (unerlaubterweise) in Norwegen gefahren, bei keiner Kontrolle (es waren bestimmt 10) hat der Fahrzeugschein interessiert... Führerschein und Promillegehalt schon :):

Gilt ein Fahrzeugschein nicht ohnehin nur im Zulassungsland...? Ich erinnere mich an einige Bekannte, die abgefahrene Chopper mit schwedischen Kennzeichen (in D) fuhren.
 

Loup de mer

Member
AW: KFZ Schein in Norwegen

Ich bin mit einem in Deutschland angemeldeten Auto über Jahre (unerlaubterweise) in Norwegen gefahren, bei keiner Kontrolle (es waren bestimmt 10) hat der Fahrzeugschein interessiert...
Da hast du aber Glück gehabt. Ein Bekannter, der mit Hauptwohnsitz nach Kopenhagen übersiedelt war, aber noch sein deutsches Auto fuhr, kam bei Kopenhagen in eine Zollkontrolle:
Auto sofort beschlagnahmt + Geldstrafe!

Und zum Thema (falls es hilft): Ich hatte letzte Woche einen norwegischen Mietwagen von Europcar in Tromsø gemietet. Da habe ich auch nur einen Mietvertrag bekommen und sonst keine weiteren Papiere.
 

Langleiner

Ich seh' euch!
AW: KFZ Schein in Norwegen

Ich bin in Norwegen von der Polizei erst 1x angehalten worden und auch nur, weil da ne Sperrung vor ner Ortschaft war und sie wissen wollten, ob wir zu dem Fest im Ort wollen, oder nur durchfahren. Wir hatten jemanden an Bord mit Kenntnissen in norwegisch, ein paar Worte und wir durften weiter fahren.

Weder an der Fähre, noch an Mautstellen ect. mussten wir jemals den Fahrzeugschein vorzeigen. Wie schon gesagt, normalerweise bekommt der Mieter eines Fahrzeuges den originalen Fahrzeugschein mit, oder eine gültige Zweitausstellung. Alles andere ist Pippifax und ich würde mich nicht darauf einlassen.


Gruß Langleiner
 
Oben