Probleme beim Loten

Hey Leute,

ich bin gerade am Loten. Folgendes Problem beschäftigt mich schon länger..
5lbs Rute Rolle Aerlex spod, geflecht und mono 10m schlagschnur, da ich die rute auch mit der Spomb benutze.
Auf dem Bild sieht ihr meinen Aufbau. Wenn ich bis 10m rauswerfe kommt die Pose nach ner Zeit hoch, wie sie es machen soll. Dann Kurbel ich die Pose bis zum Blei runter und gehe danach stückweise Schnur so ermittel ich die Tiefe.

Nun das kuriose.. wenn ich weiter werfe ab 10m aufwärts und es evt. Auch mit der Tiefe zusammenhängt, dann kommt die Pose nicht mehr hoch ?! Sie hängt aber auch nicht im Kraut fest. Ich zupfe dann öfters und Kurbel bisschen aus Spannung, aber es kommt nicht hoch ?

wie kann das sein ? Ich verstehe es nicht. Komme hier nicht weiter, ob ich einen größeren Karabiner brauche ?!
 

Anhänge

PirschHirsch

Well-Known Member
Bei einer Tiefe ab 10 m abwärts wird die aufsteigende Pose vermutlich durch den Schlagschnur-Knoten blockiert, der wirkt dann wie ein Stopper.

Ich persönlich würde darum ggf. mal die Schlagschnur entfernen bzw. eine separate Lotrute ohne Schlagschnur verwenden und schauen, ob das Problem dann immer noch auftritt.

Weiß aber natürlich nicht, ob das Wasser da bei Dir überhaupt 10 m erreicht bzw. wo da evtl. Kanten sind.

Dazu evtl. auch mal eine vergleichsweise kräftigere Pose (z. B. billiger Waller-Proppen mit 100 g Tragkraft) verwenden. So lässt sich auch eine evtl. (aus welchen Gründen auch immer) nicht ausreichende Tragkraft ausschließen.
 
Zuletzt bearbeitet:

daci7

Grobrhetoriker
Pose mit mehr Auftrieb nehmen und/oder den Wirbel auf der Schnurr durch etwas ersetzen, durch das die Schnur besser läuft.
Ich denke, dass der Auftrieb nicht reicht deine Schnur mit zu ziehen.

Ps: manchmal ist das Geflecht auch schuld - billiges (raues) Geflecht mit viel Auftrieb hat schon ordentlich Widerstand im wasser/an der Oberfläche. Diesen muss die Pose auch überwinden.
 
Ja ich Check den knoten und den Karabiner mal!! Ansonsten so ne wallerpose ist mir zu wuchtig. Die Markenposen aus holz wie z.B korda fox etc werben mit extrem starken Auftrieb. Ich muss aber sagen am Anfang hatte ich nie Probleme beim loten, als wenn die auftriebskraft abgenommen hat.
 

Anhänge

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Klemm doch mal ein Stück Schaumstoff um deine Markerpose zwecks Erhöhung des Auftriebs, dann müßte sich doch was ändern.
 

punkarpfen

Well-Known Member
Hi, die Kunststoffringe halten nicht lange. Die geflochtene Schnur schneidet da Kerben rein. Von Fox gibt es da einen Markerkit mit Sic Ring. Der funktioniert ganz gut.
 
Oben