Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Stulle

Well-Known Member
So mein Letzter post als "freier" Mann!

Was könnte so wichtig sein das ich noch kurz vor einer Hochzeit darüber schreibe?

Perlen :g

Ja wirklich ganz gewöhnliche Perlen, jeder Grund/Posen/Spinnangler braucht in irgendeiner form Perlen als Stopper oder Knotenschoner.

Die Angelindustrie versorgt uns gerne für horende Preise mit perlen schlechter bis mittlerer Qualität.

Doch was tun wenn man keinen großen Laden in der nähe hat oder das Geld lieber für wichtigeres ausgeben möchte.

Man besucht den Bastelshop (ggf mit Frau/Tochter) diese läden halten eine nahezu unerschöpflichen Vorrat an perlen in Plastik und Glaß von Super klein bis richtig groß.





Große Perlen mit großem Loch bei Schnurstärken über '45



Mittlere Perlen mit kleinem Loch fürs Ansitzangeln.



Kleine Perlen als Zwischenstück oder beim Posenangeln.





Ultra kleine Perlen beim Spinnfischen.
|kopfkrat Sry das bild ist defekt #c muss ich nachliefern.
 
Zuletzt bearbeitet:

rhinefisher

Wellknown Member
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Und das Beste; die Verkaufseinheiten sind so groß und billig - ein Besuch im Laden und man ist für die nächsten 50 Jahre gut versorgt...:m
 

Kochtopf

Chub Niggurath
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

https://m.doreenbeads.com/de/

Passend hierzu :) wer da keine passende Perle findet sucht welche für hinten. Hab glaube für nen EUR 500 bekommen damals
 

Hering 58

Hamburger Jung
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

So mein Letzter post als "feier" Mann!

Was könnte so wichtig sein das ich noch kurz vor einer Hochzeit darüber schreibe?
Denn mal alles gute und lass dich nicht unterkriegen. :q #6
Dein nächstes Posting schreibst du als nicht freier Mann.:vik::)
 

Tigersclaw

Well-Known Member
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Joa auch von mir schon mal alles gute ;)

Zum thema Perlen muss ich schreiben VORSICHT bei Glasperlen!! Ich hatte mir mal ein paar fürs T-/C- Rig aus'm Bastelladen gekauft und recht schlechte Erfahrungen gemacht. Jede Menge Abrisse durch scharfe Kanten. Bin dann wieder auf die teuren aus'm Angelshop umgestiegen ;(
 

Eggi 1

Active Member
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Ich verwende schon seit Jahren Perlen aus Holz, als Knotenschutz und für
diverse Montagen.
Funktioniert auch ganz gut.
 

Kochtopf

Chub Niggurath
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Treiben die nicht auf?
Ich hatte mit den Glasperlen bisher Glück, nur wenn sie aufs festblei donnern gehen sie mal verlustig
 

Purist

Spinner alter Schule
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Ach ja, ich erinnere mich noch an alte Brandungsmontagen: Sargblei von 150g sollte man mit 3 Glasperlen "stoppen"- nach einem Wurf war noch eine halbe Perle übrig und die Schnur beschädigt. Wenn man Pech hatte, flog das Blei dadurch samt Wattwurm am Haken gleich mit weg. ;)

@Stulle: Gehe noch einen Schritt weiter und schau dich beim Schmuckselbstbau um. Da gibt's Metallperlen zu ähnlichen Kursen in 100/200 Stück Tüten z.B. für den Montagen oder Spinnerselbstbau. Auch die Werkzeuge, z.B. Rundzangen, taugen dafür und sind richtig günstig zu bekommen. Ob Ebay oder Aliexpress und Co billiger sind, lasse ich mal offen. Viele Händler aus Deutschland haben hierbei auch konkurrenzfähige Preise für den Chinakram.
 

Fantastic Fishing

Well-Known Member
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Ich brauche für mein Feedern solche Perlen und suchte mir einen Ast ab bei gängigen Händlern, ganz zu schweigen vom Preis her. Natürlich habe ich gleich deinen Tipp mit dem Basteln verfolgt, umgesetzt und jetzt bin ich um 1000 Perlen reicher.

Klasse, danke dir!
 

Stulle

Well-Known Member
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Ich brauche für mein Feedern solche Perlen und suchte mir einen Ast ab bei gängigen Händlern, ganz zu schweigen vom Preis her. Natürlich habe ich gleich deinen Tipp mit dem Basteln verfolgt, umgesetzt und jetzt bin ich um 1000 Perlen reicher.

Klasse, danke dir!
Schön das es hilft [emoji16]. Was für perlen nimmst du denn beim Feedern? Das ist nicht meine Welt.
 

Fantastic Fishing

Well-Known Member
AW: Stulle's Trickkiste: Perlen für die Angler

Schön das es hilft [emoji16]. Was für perlen nimmst du denn beim Feedern? Das ist nicht meine Welt.
Ich brauche fürs Binden von Montagen Perlen für einen frei beweglichen Seitenarm. Der Durchmesser muss aber passen, weil der Seitenarm beim Aufprall durch einen Gummistopper gepuffert wird. Sind die Perlen im Durchmesser zu Groß, rutschen sie auf den Stopper und die Montage ist sinnbefreit. Mit ein wenig Pech rutscht alles drüber und klemmt direkt am Haken.

Ich konnte mir gleich mal passende Perlen im 500er Pack für 4,99 Euro kaufen. Selbige im Angelbedarf....Ohne Worte.
 
Oben