Welche Boilies sind die richtigen???

gadged

Member
Hallo zusammen,

welche Boilies würdet ihr für den Frühling empfehlen? Eher süß / fruchtig oder stinker?

Dank im Voraus
 
U

Udo561

Guest
AW: Welche Boilies sind die richtigen???

Hi,
heute lief Fisch , beziehungsweise Oktopus.
Gruß Udo
 

wolkenkrieger

Dumm und Sand in den Augen :/
AW: Welche Boilies sind die richtigen???

welche Boilies würdet ihr für den Frühling empfehlen? Eher süß / fruchtig oder stinker?
Die, die fangen :q

Nein, mal im Ernst: das hängt von so vielen Faktoren ab, dass man dazu eigentlich keine verlässliche Aussage treffen kann.

Ich glaube, dass nährstoffreich im Moment die Wahl Nummer eins ist - ob die dann stinken oder wie frisch gewaschene Unterhosen durften, dürfte dem Karpfen relativ egal sein.
 

Angelknom

Member
AW: Welche Boilies sind die richtigen???

hallo.. bin im frühling immer mit den etwas stinkenden boilies zurecht gekommen und damit sehr gut gefangen..
kommt aber glaub auch immer auf das gewässer an :-D viel glück noch auf der suche

lg dani
 

NickAdams

Active Member
AW: Welche Boilies sind die richtigen???

Das hängt ganz von dem Gewässer ab - finden die Karpfen genügend proteinreiche Nahrung, habe ich mit fruchtigen Bolies besser gefangen. Ist wenig Protein, sprich Muscheln und Krebse, im Wasser, fange ich mit Bolies auf Fischmehlbasis besser.

So long,

Nick
 
Oben