Andørja

Andørja ist eine Insel in Nordnorwegen, die mit einer Brücke vom Festland aus zu erreichen ist. Sie liegt südlich der Insel Senja und östlich der Vesterålen - eingebettet in einer herrlichen Umgebung. Neben den guten Angelmöglichkeiten ist ein Besuch des Heilbuttmuseums auf Senja, dem Polarzoo oder Walbeobachtungen - die von der Nordspitze der Vesterålen aus unternommen werden können - zu empfehlen.


Bernd Kunze
  • Veröffentlicht
    20. Dezember 2018
  • Seitenaufrufe
    213
Oben