Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

goeddoek

Nur noch genießen ;-)
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Bei uns sieht man neben den Tobiasfischen auch wieder mehr große Sandaale. Ich gehe auch davon aus, das es einer von den Burschen war ;)
 

k-bay

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Bei uns sieht man neben den Tobiasfischen auch wieder mehr große Sandaale. Ich gehe auch davon aus, das es einer von den Burschen war ;)
den unterschied musst du mir mal erklären ;)


edit: erledigt. wikipedia hat geholfen: "Der Tobiasfisch (Ammodytes tobianus), oft auch als Kleiner Sandaal bezeichnet, ..."
großer sansaal wird bis zu 40cm. tobse bis max 20cm
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

ich bin zwar kein ichthyologe aber war mir ziemlich sicher das es ein hornhecht war....
 

Eisbär14

Recyclingvegetarier
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Soviel zum Fisch der Tausend Würfe.
Erstes mal auf Mefo und gleich beim dritten Wurf...
47cm auf Blech
... und Papa war platt
 

Anhänge

Reverend Mefo

Drill Sergeant
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

vielleicht wars ja einfach ein einzelner versprengter. oder einer, der es nicht abwarten kann|rolleyes

oder was ganz anderes?? dieser kollege hier hat auch nen schnabel und soll auch bis in die westliche ostsee vorkommen

http://www.unterwasser-welt-ostsee.de/html/makrelenhecht.html

... und ich dachte immer, ich kenne hier alles, was rumschwimmt ;+|kopfkrat

man lernt wohl nie aus! Wenn es diese Burschen tatsächlich im westlichen Ostsee gibt und die auch nicht über Winter abhauen, könnte das ja tatsächlich eine logische Erklärung für Eure Sichtungen sein. Ich kannte die Jungs jedenfalls bislang noch nicht und hätte ebenfalls auf einen Tobiaswächter getippt. Nur hat der keinen Schnabel, und das wäre dem kundigen Auge wohl aufgefallen...
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Nach meinem bisherigen Wissen dachte ich immer Makrelenhechte wären noch seltenere Sommergäste als die hier bekannten Hornis...

Allerdings hab ich noch Ende November (!!) nen Horni gefangen und auch von anderen gehört, dass die so spät im Jahr noch welche gefangen haben. Also wer weiß... vielleicht gehen die später und kommen früher (Klimaschwankung oder so).
Ist ja auch immerhin schon Ende März... So lang isses ja nicht mehr hin bis zur Rapsblüte (Ende April/Anfang Mai) was ja sonst als "Indikator" für Hornis gegolten hat...
 

Spöket16

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Wenn hier jetzt ein richtiger Horni vorbei kommt, sage ich bescheid.|pfisch:
 

Eisbär14

Recyclingvegetarier
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Vielen Dank,
und der Kurze hat, von seiner Forelle, die Hälfte allein verputzt.
Sei es ihm gegönnt...
 

mcfishman

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Soviel zum Fisch der Tausend Würfe.
Erstes mal auf Mefo und gleich beim dritten Wurf...
47cm auf Blech
... und Papa war platt
Petri kleiner GROSSER Mann! Komplett gegen den Trend, Fangmeldungen sind rar und Du landest mit dem 3. Wurf - Respekt!
 

Sea-Trout

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Vielen Dank,
und der Kurze hat, von seiner Forelle, die Hälfte allein verputzt.
Sei es ihm gegönnt...
Hi,

Petri an deinen Sohn#6.Ist doch schön wenn das beim Nachwuchs so schnell klappt.Als ich mit meinem Vater damals immer los war sind wir immer blank nach Hause höchstens mal Dorsche gehabt.Ich musste erst älter werden und auf eigene Faust los um Fische zu fangen mein alter Herr hatte immer zu wenig Ausdauer|supergri.
 

Furchi1963

Leopardenjäger
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Soviel zum Fisch der Tausend Würfe. Erstes mal auf Mefo und gleich beim dritten Wurf...
47cm auf Blech... und Papa war platt
Ich könnt mich ja beömmeln.....

Ganz dickes PETRI an den Sohnemann :vik:

Wenn man davon ausgeht, dass ich seit geschätzten 4000-5000 Würfen keine mehr gefangen habe....#q.....ich freue mich für ihn. #6...aber warum er und nicht ICH???:q
 

sMaXx

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

mein glückwunsch ! dickes dickes petri!
jetzt ist dein sohn auch infiziert was :D
 

Mr. B

Insulaner
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Soviel zum Fisch der Tausend Würfe.
Erstes mal auf Mefo und gleich beim dritten Wurf...
47cm auf Blech
... und Papa war platt
Na, das nenne ich ja mal den perfekten Start! Aber ist ja auch kein Wunder, bei dem "Lehrer" |supergri
Glückwunsch an den Sohnemann!!
 

Meerforellenfan

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

Soviel zum Fisch der Tausend Würfe.
Erstes mal auf Mefo und gleich beim dritten Wurf...
47cm auf Blech
... und Papa war platt
Schnell noch dem Jungangler ein fröhliches Petri Heil gepostet #6.....fein gemacht....zeigs dem Papa beim nächsten fischen gleich noch einmal wie es richtig geht :vik:
 

aesche100

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

"mir ist gestern auch n horni hinter her geschwommen.war auch sehr überrascht..."

@DavidsFishing: Komisch, der eine klagt über zu kaltes Wasser und du gehst schon baden... :)

Hatte gestern in der FL Förde auch mal wieder die Ehre, 2 Silberdamen an meiner Fliegenrute zum Tanze bitten zu dürfen. Eine dritte hat nur kurz an der Wurmfliege genascht...

Petri weiterhin, bzw. viel Erfolg :)
So früh würde ich nicht schwimmen gehen:)
 

Aalonso

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

nach langer zeit ohne beitrag, muss ich jetzt doch mal wieder etwas schreiben.
nachdem das frühjahr recht schleppend began, durfte ich am 29. und 30. mal kurz in den mefo-himmel blicken|rolleyes und mein altgedientes küstenschwert hatte gut zu tun.

am mittwoch erreichte ich mit einer kleinen schar meiner lieblingsblinker( ca.3kg) recht entspannt erst gegen neun die küste und bei genauer betrachtung von wind und welle war keine allzugroße motivation und zuversicht vorhanden.
aber wenn ich schon mal da war....
so ließ ich gut eine stunde den 30g blinker duech die wellen gleiten ohne kontakte. in gedanken schon auf dem rückweg dann auf voller wurfweite hing die erste am band und war auch gleich wieder weg.nächster wurf wieder fisch und nach einigen sekunden wieder weg.#q danach erstmal nichts mehr außer kraut, seegras und dergleichen.davon war mehr als genug im wasser.
wo waren die forellen hin? nun galt es sie zu finden und ein sonst bei mir absolut unbeliebter großer schwarzer wasservogel sollte sich knapp einen km strand abwärts als glücksbringer und fischfinder erweisen.
schließlich wieder fisch weit draußen und diesmal kam er mit bis in meine hand. eine gutgenährte ca. 45 die mir dann während ich noch überlegte sie mitzunehmen einfach aus der hand sprang.#c
so tage gibt es halt. auf jeden fall hatte ich fisch gefunden und die nächste dreiviertel stunde hatte ich bei jedem wurf den ich ohne krautkontakt(einer von fünf) zuende fischen konnte fisch am band. zwei mal 55, eine unter vierzig, zwei mitte vierzig und zur krönung ein zartes schwein von 68cm und knapp über 4kilo:vik:
was für ein tag. acht fische am band, sechs raus und noch zwei bisse.trotz allem bissen die fische recht vorsichtig und attakierten den blinker meoißt mehrfach bis sie hingen.

sollte das noch zu toppen sein???

nächster morgen ca gleiche zeit und ähnliche bedingungen nur noch mehr wind. nach gut einer stunde fischen der erste kontakt. gut 45.nächster wurf wieder fisch, 60. nächster wurf-sitzt.die war größer so fühlten sich zumindest die schläge an und nach einigen minuten legte sich dann die schönheit auf die seite zum keschern.73 und auch über vier kilo ergab zuhause das offizielle vermessen:vik:.
was soll ich sagen.stand eine halbe stunde voll im fisch.habe den tag neun forellen landen können, zwei für mich und eine für einen kollegen entnommen, eine verloren und noch einige bisse gehabt.was für ein tag!!! und das zwei mal nacheinander. ach ja war nicht allein, ein kollege der mit war musste leider knoten pulen während ich die ersten drei fing. nach dem er mir dann nacheilte und neben mir fischte: vier würfe in folge hatte er fisch am band, leider verabschiedeten sich drei davon. eine gute 60++ dierekt vor seinen füssen#q später wurde der wind so stark, das kein fischen mehr möglich war.


nun ist vielleicht verständlich warum ich behaupte mal kurz im mefohimmel gewesen zu sein.#6



allen silbersuchern petri heil



fotos werden nachgereicht!
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2012

...geile Fische man...Petri !!!!..schöner Bericht....
 
Oben