Angeln am Main 2019

Fr33

Gummi Getier Dompteur
Klar ist es nicht Unfähigkeit, bisschen Selbstironie muss immer sein damit man Spaß hat :laugh2. Habt ihr spezielle Gummifische auf die ihr schwört? Habe mich erstmal mit Lieblingsköder und Fox Rage Zander Pro 10cm/12cm in allen Farben eingedeckt.
Hmmm.. fische alles kreuz und quer. Auf was ich gerade Lust habe und denke das passt (Farbe, Größe). Mit deinen Ködern sollte auch was gehen....
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
Also biste auf der Höchster Strecke unterwegs.... oh da ist mir außer Ölhafeneinfahrt, Eddersheim, Flörsheim und Sindlingen nicht so viel bekannt. Ich war mal bei Kostheim irgendwo wo die Schleuse ist und die Eisenbahnbrücke über den Main geht. Weiss nur da musste ich weit raus um an die Kante zur Fahrrinne zu kommen.
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
Die Höchster Stecke ist nicht so meine - hab zwar die Karte aber bin da zu wenig. Muss halt gucken wie die Ecken zu erreichen sind. Kelsterbach und Sindlingen sind da so Ecken die von Isenburg aus ganz schnell zu erreichen sind (sofern der Verkehr mitspielt). Eddersheim z.B. meide ich lieber. Ist mir zuviel los. Zudem ist es da recht flach.

Schau dir mal den Verlauf auf Maps an und such dir mal Bereiche mit Steinpackungen direkt am Wasser und gucke mal wo sich der Main da verengt. Da ist die Kante nähe am Ufer und besser zu befischen. Ist keine Universalregel, aber so würde ich am Anfang erstmal vorgehen. Klar zieht Struktur die Fische an... aber auch Angler ;)
 

FreddyFlunder

New Member
Ja, dass in Eddersheim viel los ist hat sich heut auch mal wieder gezeigt. Bei den anderen hats geklappt. Waren zwar keine Riesen aber immerhin. Bei mir wieder ne Nullnummer.
 

Snâsh

Active Member
Hallo Lieblingsgert, schön hier wieder was von dir zu hören :) Ich fische in letzter Zeit auch sehr gerne die Lunker-City Gummis in 3 Farben und die Fische beißen.
Letzten doch wirklich wieder mal en Hecht erwischt. Derzeit hauptsächlich im dunklen auf Wobbler im Flachwasser. Die Motivation ist jedoch gerade nicht so dolle und ich packe immer zu früh ein! Mal sehen wie das mit der neuen Rute wird, vielleicht habe ich dann endlich das richtige für den Main gefunden ;-)
 

T-Heim

Member
Hallo Lieblingsgert, schön hier wieder was von dir zu hören :) Ich fische in letzter Zeit auch sehr gerne die Lunker-City Gummis in 3 Farben und die Fische beißen.
Letzten doch wirklich wieder mal en Hecht erwischt. Derzeit hauptsächlich im dunklen auf Wobbler im Flachwasser. Die Motivation ist jedoch gerade nicht so dolle und ich packe immer zu früh ein! Mal sehen wie das mit der neuen Rute wird, vielleicht habe ich dann endlich das richtige für den Main gefunden ;-)
Was für ne rute hast du Dir den gegönnt?
und mit dem Shaker macht man nie was verkehrt fische allerdings fast nur den 3.25 und 3.75 bringen am meisten Fisch!
 

Snâsh

Active Member
Was für ne rute hast du Dir den gegönnt?
und mit dem Shaker macht man nie was verkehrt fische allerdings fast nur den 3.25 und 3.75 bringen am meisten Fisch!
Hi T-Heim, ich lasse mir derzeit eine Rute bauen, die meiner Meinung nach super für den Main geeignet ist. Es handelt sich dabei um eine 3m lange Xfast Rute mit einem Wurfgewicht von 7-38gr.
Ich denke so komme ich besser direkt an die Steinpackung, schneller an Hindernissen vorbei und kann auch mal einen kleinen Blinker auf Rapfen prügeln! Mal sehen. Dauert noch ein bisschen
 

Fischfutzi

Member
Hallo zusammen mal ne ganz andere Frage: hat jemand von euch Erfahrung im Fliegenfischen respektive hat jemand schon mal am Main (Frankfurt-Kostheim) mit Fliege oder Streamer auf Rapfen geangelt?
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
Hallo zusammen mal ne ganz andere Frage: hat jemand von euch Erfahrung im Fliegenfischen respektive hat jemand schon mal am Main (Frankfurt-Kostheim) mit Fliege oder Streamer auf Rapfen geangelt?
Nicht wirklich und ich hab auch nichts dergleichen gehört. Wird wie meist oft an der Reichweiter hapern... wenn ich sehe wie oft die Rapfen auf der anderen Seite etc. rauben`.... da kommste teils nur mit Mefo Weitwurfgelumpe hin....
 

Fischfutzi

Member
ok danke vielmals.. bin einwenig angefixed... war im Sommer in Schweden (Buhuslän) habe da jede menge Lachse und Mefos auf spinner gefangen vom Ufer aus und die Einheimischen haben riesige Dinger auf Fliege gezogen... beschäftige mich mit dem Gedanken so ein Ding anzuschaffen und dachte eventuell bekommt man ja auch Bisse auf sowas am Main....
 

Waller Michel

Well-Known Member
Ich hatte auch mal ne Zeit da bin ich sehr regelmäßig mit der Fliegenrute losgezogen auch an Main und Rhein! Hab auch dort mit Streamer und Nassfliege immer wieder von Barsch bis Rapfen und Sogar Zander gefangen, es ist allerdings so wie hier schon geschrieben wurde ,es hapert oft an der Reichweite und man verliert dann schnell die Lust! Wenn du es trotzdem vor hast, musste dir auf jeden Fall ne Rute mindestens Klasse 7# oder 8# besorgen und ne gute Stelle ausgucken wo du einigermaßen gut werfen kannst. Am besten noch in einer Flussbiegung in der du dann ein wenig ins Wasser kommst sodass du einen annehmbaren Winkel zum Fluss hast.
Zu tief in Wasser kann man halt nicht wegen dem Schiffsverkehr, das wird dann schnell kritisch, bin 2 mal unfreiwillig Baden gegangen :) dann halt die Strömung nutzen und den Streamer mitziehen lassen.
Muss aber wirklich sagen als Anfänger gibt's da viel bessere Gewässer die mehr Spaß und Fisch bringen.
Alternativ kann man es natürlich mit Buldo ( Wasserkugel ) und Nassfliege ,Streamer versuchen; dann hast du wenn du die Strömung nutzt ne andere Reichweite.

Viel Glück dabei und LG
 

Fischfutzi

Member
ok cool vielen dank für die Infos .... ist ja noch nicht gekauft .... muss nichts übereilen... LG war letze 2 Samstage Nachmittags am Ölhafen Kelsterbach habe da in Ufernähe 5 Rapfen i auf Spinner bekommen ( 45-60cm) dachte halt mit Fliege in Ufernähe geht das auch ... mal schauen was aus der Idee noch wird... Danke
 

Fischfutzi

Member
Ja genau danke für die Korrektur , habe mir noch nie richtig Gedanken gemacht welcher Ort da zu gehört. Ist aber keine schlechte Stelle, Uferstrucktur ist flach und nach ein paar Metern abfallend. Habe da schon mehr Bisse bekommen wie in Eddersheim an der Schleuse.
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Fischkopp 1961 PLZ 6 86
I PLZ 5 17
S PLZ 6 2
Fischkopp 1961 PLZ 6 660
M PLZ 6 10
Oben