Fischereischein wie/wo

fishingdrag

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

Hallo an alle,

ich wohne ab dem 01.07 in 27632 Dorum und möchte mein altes Jugendhobby wieder aufleben lassen und da ich damals auch nur den JFS hatte, schnellstmöglich die Sportfischerprüfung nahe an meinem Wohnort ablegen.
Laut Bremer LFV gibt´s da nur die Möglichkeit in BHV, bei genügend Interesse Ende Sept./Okt.
Weiß jemand hier den genauen Termin und muß ich wirklich so lange warten oder gibt´s eine andere Möglichkeit etwa über einen Verein?

Lieben Dank für eure Antworten
 

fishingdrag

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

Hat sich erledigt.
Ich habe heute mit dem ASV Cuxhaven-Land Hadeln e. V. telefoniert.
Dort werde ich im July beitreten und im Herbst auch dort die Prüfung machen.:vik:
Das Beste ist, wenn ich mich verpflichte an der nächsten Prüfung teizunehmen, darf ich schon vorher die vereinseigenen
Gewässer bejagen.#6

Und laut letztem Satzungsbeschluß, brauch ich noch nicht einmal eine Aufnahmegebühr zu bezahlen.

Sehr fair, wie ich finde.#6#6#6
 

FETTE GÜSTER

ODER-optimist
AW: Fischereischein wie/wo

hallo an alle! hab mal eine frage: kann mir jemand fundiert sagen, ob es möglich ist, mit einem friedfischschein (in brandenburg ohne fischereiprüfung zu bekommen) auch anderswo in germany zu angeln. wollen unseren urlaub in sachsen anhalt verbringen, hab wenig hoffnung, das schwesterlein müsste mir dann wohl beim angeln zuschauen, mfg FG|kopfkrat
 

schrauber78

angelnder Kaffeejunkie
AW: Fischereischein wie/wo

bei uns in sa-an brauchst du aber nen fischereischein. der "friedfischschein" den du meinst wird nur in brandenburg ausgegeben. das hat die dortige landesregierung durchgesetzt, um den tourismus anzukurbeln.
 

schwaene

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

#qwollte auch mal meinen Senf dazugeben:

also bei uns in BW gibt's ne Sonderreglung bei der man ohne Prüfung seiner Fischereischein beantragen kann wenn man den Fischereischein irgendwann in den Jahren 1976-1980 hatte ( Jugendfischereischein reicht ). Einfach bei dem Amt das damals den Fischerschein ausgestellt hat anrufen und nachfragen. Die haben die uralten Ordner noch. Mit einer Kopie der Unterlagen sollte man dann einen neuen Schein augestellt bekommen. Hat bei mir und meinem Kollegen jedenfalls geklappt. Hab meinen Schein auf Lebenszeit seit Montag und ohne Prüfung.

MfG schwaene
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Fischereischein wie/wo

Hallo,
ich habe mich hier angemeldet, weil ich eine wichtige Frage habe und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich habe im März 2005 an einem Lehrgang mit abschließender Prüfung für den Fischereischein in Rostock (Meck.Vorpommern) erfolgreich teilgenommen

Mein Wohnsitz ist in Paderborn, in NRW.

Ich habe den Fischereischein aber in Meckl.Vorp. gemacht, weil er hier in Paderborn (NRW) nur einmal im Jahr angeboten wird und ich den Termin verpasst hatte.

In Meckl. Vorpommern wurde mir auch sofort in der Unteren Fischereibehörde mein Fischereischein ausgestellt.

Natürlich bin ich auch sofort in Paderborn (NRW) meinem Wohnsitz zur Behörde gegangen um mir hier einen Fischereischein ausstellen zu lassen,
aber MAN WILL MIR HIER KEINEN FISCHEREISCHEIN AUSSTELLEN.

Begründung: Weil ich meinen Wohnsitz in NRW habe und nicht in Mecklenburg-Vorpommern.

Kann mir vielleicht Jemand von euch helfen, oder mir einen Tip geben ??
 

Hufi96

Member
AW: Fischereischein wie/wo

Hallo zusammen,

ich hab mich da mal an die Fischereiprüfung ner Freundin von mir erinnert. Die hat den in McPom gemacht als FERNlehrgang. Dort sind keine Theoriestunden vorgeschrieben, ihr könnt Euch also die Unterlagen zuschicken lassen und dann einfach zur Prüfung dorthin fahren. Kostenpunkt so ca. 80 EUR, da ja keine Gebühr für die Stunden anfällt plus den Sprit dahin.
Lief reibungslos. Hier der Link (nein, ich hab mit denen nix zu tun)

http://www.fischerei-alt-schwerin.de/

Vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen. |supergri

PS: Ihr müsste unter Angeln ganz unten schauen, da stehen die Kontaktinfos.

Grüße

Moin moin,

hat zwischenzeitlich wer von Euch dieses Angebot genutzt, bzw. kann mir wer sagen ob die Fernlehrgänge aktuell noch laufen. Ich kann seit geraumer Zeit keinen unter der angegebenen Nummer erreichen. Auche eine weitere Nummer vor Frau Thomas (Festnetz) scheint ignoriert zu werden...#c

Gruß
 

geehot

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

Moin Moin,

ich hätte mal ne Frage zum Fischereischein in Mecklenburg / Vorpommern. Ich hab emich vor einigen tagen zum lehrgang mit anschließender prüfung angemeldet. Ich werde aber im herbst 08 nach Hamburg umziehen. Meine Frage nun, muss ich in Hamburg nochmal an einer prüfung teilnehmen, oder gilt der schein auch in der hamburger Region? Vielleicht kann mir da ja einer weiterhelfen #6

MfG
 

carpanglerjoern

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

ich hab ne frage ich wohne in bruessel und will in deutschland meinen fischerreischein ablegen .1) Ist das ueberhaupt moeglich?
2) wie viele fragen bzw prozent muss man richtig haben um durch zu kommen?von wie viel
3)wie viel kostet der ungefaehr?
 

ice33

Member
AW: Fischereischein wie/wo

hallo zusammen, bin neu hier und wollte mal wissen was ich tun kann.. ich habe 1993 letzmalig geangelt, war auch im verein gewesen und den grünen mitgliegliedsausweis hab ich noch (angelausweis) jedoch in sachsen /anhalt ausgestellt. aber nun wohne ich in nrw. nun meine frage muss ich nun eine neue prüfung ablegen?? wäre nett wenn mir das jemand sagen könnte...
 

Ribnitzer

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

Hallo ice33,

Du mußt eine neue Prüfung für den Fischereischein machen,die alten Ausweise mußten bis ich glaube 1998 umgetauscht werden,ich selbst hab diesen Termin verpasst und mußte auch noch mal ran.
 

ice33

Member
AW: Fischereischein wie/wo

Hallo ice33,

Du mußt eine neue Prüfung für den Fischereischein machen,die alten Ausweise mußten bis ich glaube 1998 umgetauscht werden,ich selbst hab diesen Termin verpasst und mußte auch noch mal ran.

danke dir erstmal.... ist ja echt blöd das man den ganzen mist nochmal wiederholen muss.|uhoh:
 

ice33

Member
AW: Fischereischein wie/wo

:vik:juhuuuuu hab meinen neuen 5j schein in der tasche ohne probleme bekommen... der beamte aufn amt hat sich garnicht intressiert für mein olln DAV schein (er hatte bestimmt ein gutes we gehabt):q in diesem sinne..........


gruss ice
 

Stolpi

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

Hallo wohne in Mainz und möchte einen Fischereischein machen. Wie /Wo und Wievil Kostet es bitte schickt mir eine Adresse wo ich mich melden kann#h Mfg Stolpi
 

anglerin-mel

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

hi zusammen
hab mal ne frage. den fischereischein zu machen mit prüfung ist der preis von 100 euro geblieben???
hab mein vor jahren gemacht nun möchte ein kumpel den schein machen und finde nix im netz so wirklich
 

SirOliver

Der Anfänger
AW: Fischereischein wie/wo

Das was ich aus BW weiß ist folgendes:

Lehrgangsgebühr Erwachsener: 130
Lehrgangsgebühr Jugendlicher: 90
Prüfungsgebühr: 25

Dann Lehrgangsmaterialien kann man sich holen aber denke mal nicht das man es muss.
 

Nils_Buxtehude

New Member
AW: Fischereischein wie/wo

also bei uns lag der Preis bei 120€ Erwachsene und 70€ für Jugendliche bis 18 Jahre! alles inkl denn schon!
 
Oben