Live vom Wasser - Statusmeldungen

Zeebaars-Hunter

Active Member
Bin auch mal wieder da ,Wasser trüb und a.... kalt
 

Anhänge

  • 20201128_154613.jpg
    20201128_154613.jpg
    387,4 KB · Aufrufe: 41

DenizJP

Well-Known Member
So die Herren

heut gabs nochmal zwei Hechtschniepel und zwei größere Zander

langsam aber sicher fang ich schon mal an die Sachen für nächstes Jahr zu packen und zu pflegen...

eventuell noch 1-2 mal raus aber es ist doch ziemlich kalt geworden ...

998D4865-8FC3-4CDC-8E75-DE7401C5BBFD.jpeg
4922CA93-9470-4FCF-AC1A-FD4D34D8B557.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

fishhawk

Well-Known Member
Hallo,
eventuell noch 1-2 mal raus aber es ist doch ziemlich kalt geworden ...
als noch jünger war, hab ich erst aufgehört zu angeln, wenn es bei Auftreffen des Spinnköders nicht mehr "Plitsch", sondern "Pling" gemacht hat.

Jetzt bin ich etwas älter und ruhiger geworden und kann deinen Standpunkt besser nachvollziehen. :)

Und mein Hauptzielfisch hat von November bis März eh ziemlich Sendepause.
 

Vanner

Well-Known Member
Nicht direkt am Platz, am Parkplatz waren es gegen 0.00 Uhr 0°c.
Ich denke aber, dass es nicht deutlich unter Null war, vielleicht -1°c zur kältesten Stunde.

Wirkt kälter, war wohl auch genug Luftfeuchtigkeit vorhanden.
Petri zum Esox.
 
  • Like
Reaktionen: jkc

Aalzheimer

Well-Known Member
Biss nummer 5 brachte auch wieder Fisch nach einem Fehlbiss und zwei Aussteigern. Einer davon fühlte sich gut an. Leider musste ich sehr schnell wegen einem Schiff anschlagen. Aber der hier hat Küchenmaß und darf mich nach Haus begleiten
IMG_20201128_210859922.jpg
 

Zeebaars-Hunter

Active Member
Bis auf ein Rapfen und ne Zetti von 45 nix war sau kalt und in 5 Stunden nur einen Angler am Wasser gesehen und das noch am Rhein Hmmm, entweder ist es den Leuten zu kalt, oder die wissen das die Fische nicht beissen
 

Chief Brolly

Well-Known Member
Auf jeden Fall allen am Wasser ein fettes Petri und Respekt, das ihr der Kälte trotzt!
Denn die Nacht zieht sich... Von ca.16.30 -??
Wer nichts warmes anhat und sich nichts heißes einverleibt, friert irgendwann und dann ist der Angeltag eh zu Ende...

Wer bis dahin was gefangen hat und mitnimmt, ist eben ein echter Glückspilz!
Weiter so, Männers und eine gute, weiterhin erfolgreiche Nacht! :)
 

Aalzheimer

Well-Known Member
Die Ruten sind voll Frost. - 2 Grad. Heute Nacht gab es noch vier weitere Hupen. 3 habe ich bekommen, einer hat los gelassen 1 Schniepel und 2 feine Mitfünziger. War keine schlechte nacht. Dank Heizung und vernünftigem Schlafsack ist es ganz nett hier auf der Liege. Jetzt erstmal ein Kaffee, und dann langsam einpacken
 

schwerhoeriger

Well-Known Member
So die Herren

heut gabs nochmal zwei Hechtschniepel und zwei größere Zander

langsam aber sicher fang ich schon mal an die Sachen für nächstes Jahr zu packen und zu pflegen...

eventuell noch 1-2 mal raus aber es ist doch ziemlich kalt geworden ...

Anhang anzeigen 360676 Anhang anzeigen 360677

Du Weichei du :XD!
Es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung!!
Also dein Sachen kannste pflegen wenn Schonzeit ist ..... weiter machen....

Grussen Michael
 
Oben