Meerforelle Eckernförder Bucht

Broesel

Bellyzicke
Hach... :z

War das wunderschön zu lesen. Alles mitgemacht, von undichter Wathose, über Mefo bis Dorsch. Wenn man da nicht küstensüchtig wird... :m
 

schlot

Active Member
:m starker Bericht und das mit den Mefos hat auch geklappt
Anglerherz was wilst du mehr!
 

Borgon

Active Member
Schön zu lesender Bericht Snake,kann man richtig mitfibern :m Wie gross war denn der Dorsch ungefähr? #h
 

Dorschdiggler

*leidenschaftlich Beknackter *
spitzenmässiger Bericht.... :m
hat beim Lesen richtig gekribbelt.... und wie Joerg schon sagt : Alles was dazugehört in ein paar Tagen.....
Prima.....
und den nächsten Trip schon geplant ??
 

snakehead

Member
Hallo Leute,

natürlich habe ich mich infiziert und leider ist diese Krankheit unheilbar. Einige der Veteranen die ich traf beweisen es. Manche sind seit 1960 nur hinter Meefo her!
Das einzige an deren Ausrüstung was nicht selber gebaut wurde ist die Rolle und die Schnur.

Der Dorsch war so 30 cm groß war aber Fett. Habe irgendwie schon drangedacht ihn plattzumachen und der Wirtin zu schenken. Was ist das Mindestmaß?

Der nächste Trip ist natürlich schon in Planung! Das nächste mal werde ich wohl Guerilla angeln machen.Im Sommer keine Unterkunft um Geld zu sparen und hinter der Grundangel dann tagsüber pennen. Um nachts dann auf Meefo zu spinnen. Oder im Herbst. Vielleicht wechsel ich nach der nächsten großen Prüfung auf die Kieler Uni. Vieleicht werde ich Deutschlands erster Angel Penner. Morgens betteln Fußgängerzone Eckernförde, abends Meefo angeln. Auf jeden Fall beeinflussen manche Erlebnisse das Leben. #v

Snakehead
 
A

Andreas Michael

Guest
Wau ein wirklich klasse bericht ich habe direkt mitgefiebert :q Anglerherz wat willste meer
 

havkat

Active Member
Auweia!

Ein neuer, unheilbarer Junkie, macht die Küste unsicher! :q

Erste Mefotour und so erfolgreich? Petri!!

Die Stunde die ich länger geblieben bin hat mir gezeigt das Ausdauer vielleicht die wichtigste Zutat zum Erfolg darstellt.
Dem ist nichts hinzuzufügen.
 
S

Stxxxxxxxxx

Guest
Tja, für Entgiftung und Therapie ist es nun zu spät.

Klasse Urlaubsbericht !!! und da soll es Angler geben, die fahren für solche Erlebnisse bis nach Schweden oder noch weiter :q :q :m


Grüße Stephan ;)
 

Fischbox

Salzwasserjunkie
Moin! #h

Da hast Du einen Spitzenbericht über Deine ziemlich erfolgreichen ersten Versuche auf Mefos abgeliefert. Macht Spaß zu lesen.:m

Bin gespannt wann ich in den Kreis der Süchtigen eintrete;+
Ausdauer ist bei mir genügend vorhanden, aber mit der Zeit ist das doch arg knapp. Wird schon werden!

Hatte letztens meine ersten Versuche in Sachen Küstenspinnfischen gemacht. 4 Dorsche in anderthalb Stunden. Zwei davon waren geeignet für die Pfanne, da sie über meinem persönlichen 40er Mindestmaß lagen.





Hat tierisch Spaß gemacht die Aktion, nicht zuletzt weil die alten Hasen rechts und links neben mir absolut leer ausgegangen sind
:q :q . Nein, keine Schadenfreude, nur Freude darüber das ich instinktiv meinen Köder wohl ganz gut geführt habe.
 

Bellyboatangler

Bellyboat Junkie
@ Fischbox

Herzlichen Glückwunsch zu den Dorschen

nur Freude darüber das ich instinktiv meinen Köder wohl ganz gut geführt habe.

Das ich nicht lache. Bei Dorschen muß man einfach nur Glück haben. Die beißen auf alles wenn sie da sind. Naja, auf der richtigen Stelle stehen und zur rechten Uhrzeit da sein. ( den Köder direkt an der Fressstrasse ranbringen. Dann hat das alles mit richtiger Köderführung im Flachwasser nichts zu tun. Bei Mefo allerdings räume ich das ein. Meist fangen aber die abwechslungsreichen Spinnangler die Forellen!
 
Hi!

Glückwunsch an alle Mefo/Dorsch-Fänger!

Ich habe heute in Brodten eigentlich auf Hornhecht gespitzelt... die mich jedoch ignorierten...

Dann wählte ich einen Möre Sild 10Gramm silber-schwarz und hatte nach einigen Würfen *zack*! die zweite MeFo meines Lebens: 45cm und 1,1 kg. :z

Kurze Zeit später wurden ca. 15 Sprotten (gejagt?) an unserem Angelplatz gespült...(die wir einsammelten und als Köder gebrauchen werden).
Und als ich die MeFo ausnahm: im Magen drei Sprotten!
Also hatte ich, eher zufällig, scheinbar den richtigen Köder gewählt-- der einer Sprotte recht nahe kam...
Und auch wieder viel gelernt.
Mann, MeFo-Angeln macht einfach Spaß!!

Grüße von
theactor
 
HI!

@MichaelB:
Danke! Aber ich habe am Freitag eigentlich nicht viel vermisst! Der Angelspaß war da ;)
Auf eine Wa(r)those,
theactor
;) #h
 

snakehead

Member
Hallo @ Fischbox,

zwei tolle Dorsche hast Du da gefangen! Und Danke für das Lob den Bericht betreffend. Aber das AB hat mir mit wertvollen Tips geholfen den Urlaub zu planen. Als Dank habe ich einfach einen Auszug aus meinem Angelurlaub-Tagebuch reingestellt.

Und eine der Meefos liegt noch in der Truhe! Vielleicht bleibt sie dort als Beweis oder endet als Sushi!

Snakehead
 
AW: Meerforelle Eckernförder Bucht

Fahre dieses Jahr wieder nach Eckernförde und werde von der "Urlaubermohle" mein Glück versuchen. Die letzten zwei Mefos haben etwa 10 Meter vor dem Schwimmanleger gebissen.
 

Gu.est

Member
AW: Meerforelle Eckernförder Bucht

in der eckernförder-bucht gibt es keine mefos. wahrscheinlich habt ihr das mit dorschen oeder heringen verwechselt. :q
 

xxMartinxx

New Member
AW: Meerforelle Eckernförder Bucht

Das dachte ich auch aber jetzt beim vierten Angriff in Folge, hab ich endlich mal Kontakt gehabt....und verloren.... : (
 

xxMartinxx

New Member
AW: Meerforelle Eckernförder Bucht

YYyyeeehhhhaaa!!! Heute ein Grönländer bekommen!!!
 
Oben