Nervige Passanten

Ich denke dieses Thema betrifft uns alle außer Meeresangler vielleicht.Die Passanten haben wieder einmal zugeschlagen :
Ich saß am Samstagabend gemütlich mit meinem Kumpel an der Sieg und wartete das die Pose untergeht......da kam eine alte Frau daher und sagt:Auf das Plastikteil das da auf dem Wasser schwimmt beisst eh nichts!
Ich:Ähm,dass ist nur der Bissanzeiger.Der Köder ist weiter unten!
Sie:.......|kopfkrat|kopfkrat|kopfkratEin Bissanzeiger?Früher konnte man die Forellen mit den Händen aus dem Wasser nehmen!
Ich:Ich angle aber auf Aal!
Sie:Aale gibts hier nicht!Die leben im Meer!
Ich:|sagnix..........ähm...ja sicher.....
Sie:in diesem dreckigen Fluss schmecken die Fisch doch eh nich!!!!
Ich:Das Gewässer ist sehr sauber und selbst wenn es dreckig wäre dann schmecken die Fische genauso wie überall!!!
Sie: Quatsch!!Habt ihr überhaupt schon was gefangen??
Ich:Nein wir sind greade erst gekommen.
Sie:Aber die Fische beissen doch nur Mittags!
Mein Kumpel:Nein.Fische beissen meistens morgens.Würden sie nun bitte gehen und die Fische nicht verscheuchen??
Sie:Tz......Fische beißen nicht Abends......
Ich:Wir machen ja auch Nachtangeln.
Sie: Nachts schlafen die Fische!
Ich und mein Kumpel::):):):):):):):):):):):):)|bigeyes
Sie:ICh geh jetzt!:r
Wir:Na gut!.....(endlich.....)



Habt ihr auch schon mal solche Erlebnisse mit nervigen Passanten???Bitte schreibt eure Storys

Petri heil#h
 
Zuletzt bearbeitet:

norwegenkiller

Die Spinnrute schwingen...
AW: Nervige Passanten

Da ich meist an der Alster fischen gehe, kenne ich das zu genüge! Am nervigsten finde ich die Frage: "Hast du überhaupt schon n Angelschein?"

Oder die Entenflüsterer: " Hier ist ein Naturschutzgebiet!"
Ähhhm, nein die alster ist kein Naturschutzgebiet|evil:

Naja einfach drüber lachen und weiter angeln... #6

Grüße Norwegenkiller
 

nemles

Master of Desaster
AW: Nervige Passanten

Ich denke dieses Thema betrifft uns alle außer Meeresangler vielleicht.
Hast Du eine Ahnung:)

Kollege und ich Anfang Mai auf der Seebrücke Pelzerhaken auf Hornhecht probiert.
Jeder von uns zwei Ruten mit Wasserkugel und Heringsfetzen vom Brückenkopf ca. 50 Meter gerade nach vorn ausgelegt.

Da kommt doch von Seeseite ein nicht allzu großer Segler leicht Steuerbord (von uns aus gesehen) und steuert auf den Strand zu. Darf und kann er ja auch. Wir waren weithin gut zu sehen.

Kurz vor Höhe Brückenkopf (ca. 15 Meter) steuert er dann hart Steuerbord (Bootssicht) und rauscht gemütlich über meine ausgelegten Angeln und winkt uns noch freundlich zu.
Nettes Kerlchen (Arsc.loc.)#d
Ich konnte nicht freundlich zurück winken, da ich damit beschäftigt war, meine Ruten unter Kontrolle zu bringen, von denen sich schlagartig die Schnur entfernte.

Ergebniss meinerseits: Zwei Mal Abriss und Verlust einiger Meter Schnur + Montage.:c

Leider hatte ich in dem Moment keine einsatzfähige Rute zur Hand, sonst hätte ich diesem freundlichem Grinsekapitän ein 150gr Krallenblei in die Takelage gepfeffert.

Also, selbst am Meer gibt es Spakkos.


Und wenn Du mal richtig genervt werden willst, stelle Dich mal im Zeitraum von Ende Mai bis August auf Fehmarn an den Strand. Da bekommst Du Sachen zu hören, daß glaubst Du nicht. Mein persönlicher Favorit (schön auf sächsischem Dialekt): Ihr gönnd das hier gut haben, de Ostschee is schon een scheenes Stickel Ärde.#h
 

Sei..

Member
AW: Nervige Passanten

Oh..Auch beim Meeresangeln hatte ich so ein Erlabnis. :) ich durfte mich am Mittelmeer über eine halbe Stunde vor einer Frau rechtfertigen die meinte, dass ich einen Baby-Schwertfisch umgebracht habe! Naja das war ein schöner Hornhecht aber das wollte sie nicht glauben!
leo
 

nairolf

Fischkopf
AW: Nervige Passanten

Bei mir kommt immer so was wei:"hast du denn einen Angelscheon?" oder :"darfst du denn hier Angeln?".
Aber das denke ich mal ist bei vielen Junganglern bzw.Jugendlichen.
 

nairolf

Fischkopf
AW: Nervige Passanten

Oh..Auch beim Meeresangeln hatte ich so ein Erlabnis. :) ich durfte mich am Mittelmeer über eine halbe Stunde vor einer Frau rechtfertigen die meinte, dass ich einen Baby-Schwertfisch umgebracht habe! Naja das war ein schöner Hornhecht aber das wollte sie nicht glauben!
leo
:q:m find ich gut
 
X

xmxrrxr

Guest
AW: Nervige Passanten

Hallo,

also warum regst du dich so auf dass der nette Freizeitkapitän über deine Montage gefahren ist ?

Mit etwas Glück waren ein Paar Meter weiter untiefen, die das Problem beseitigt haben :)

Nein, Spaß beiseite, solche Leute trifft man überall. Bei uns ist es große Mode die freilaufenden Hunde direkt da ins Wasser zu schicken, wo man angelt #d.

Davon abgesehen dass die Hunde dort gar nicht frei laufen dürften, werden die Passanten auch noch frech, wenn man sie freundlich bittet den Hund doch an einem anderen Platz ins Wasser zu lassen, was übrigens auch verboten ist.
Der beste Spruch war : Ich bezahl doch dafür schliesslich meine Hundesteuer, ich darf den überall frei laufen lassen und ins Wasser schicken #q

Herr schmeiss Hirn ....

Aber so ergeht es bestimmt auch den anderen, oder ?

Gruß
Mirror
 

KarpfenDenis

Kleinkarpfenflüsterer
AW: Nervige Passanten

also ich war mal am wasser da kam auch eine alte frau :

(man hört frösche quarken)
sie: ist die musik von Ihnen
ich: nein ich angel hier, da ist man ruhig und hört keine musik
sie: aber hören sie doch mal..
ich: DAS SIND DIE FRÖSCHE
sie: (wird beleidigt), tzzzz ich kann doch wohl froschgequarke von musik unterscheiden
ich:anscheinend ja nicht
sie: dreckiges anglerpak, jeden fisch töten, die natur vermutzen und passanten anpöbeln
ich: 1. wer pöbelt hier wen an 2. schon mal was von catch and release gehört ?
sie: das wird mir hier zu dumm ..(und geht weiter)

schlimm diese passanten Ö.ò
 
F

Franky

Guest
AW: Nervige Passanten

Seitdem ich hier in FFM zum "Stadtangler" geworden bin, habe ich hier in 18 Monaten mehr "Passantenkontakt" als in den gut 20 Jahren im Bremer Umland. Liegt aber auch daran, dass auf Pferdekoppeln und in der Marsch direkt am Fluss weniger Leute unterwegs sind... ;)

Ein besonders penetranter war an einem Bremer Baggersee der Besuch einer "Vogeltante", die mit einem Raben im Vogelbauer dort herumtrabte. Die wollte mir die Angelei vermiesen und hat mich von achtern zugelabert. Ich kann mich gottseidank nicht mehr an den Müll erinnern, den die da von sich gab. Im Nachhinein betrachtet, könnte man die Dame der P*TA zuordnen! :q Nur nervig und permanentes ignorieren hat dann "erfolg" gehabt.

Die meisten hier fragen bloß den groben Standard: "Na, was gefangen?" Nur einmal wurde mir am Main ein wenig "mulmig"... :q Eine "entenfütternde Hexe" mit einem massiven Spazierstock schaute mich böse an, murmelte immer was von wegen "Schei.... Holländer" und sonstnochwas hinterher, nachdem ich vorher wegen eines völlig vergeigten Wurfes deftig auf Platt geflucht hatte... Bevor ich aber mit dem Prügel bekanntschaft machen konnte, bin ich lieber abgezischt...
 

KarpfenDenis

Kleinkarpfenflüsterer
AW: Nervige Passanten

ich hab noch einen :

kommt eine frau vorbei:
sie: hallo, ein angler , mein mann ist auch angler...
ich: ein grund zur freude :)...ist noch was?
sie: ja, womit angeln sie denn ?
ich: mit mais, ist sonst nochwas?
sie: ja, mein mann ist ein guter angler
ich: na mensch das ist ja wahnsinn(ironie)..was hat er denn bisher so gefangen?
sie: (jetzt kommts): also einmal eine Makrele im Teltowkanal und beim nachtangeln in Norwegen einen großen Goldfisch
ich: muss so dermaßen lachen..
sie ist abgehauen...

:D:D:D:D
 
AW: Nervige Passanten

kann manchmal aber auch lustig sein,

vor etwa drei Wochen stand plötzlich ein kleines Mädchen neben mir (ca. 3-4 Jahre)
- was machst Du da
- Angeln
- brauchst Du das alles zum Angeln ( zeigt mit dem Finger auf den Eimer auf dessen Deckel ich etwas Kleinkram ausgebreitet hatte)
- Ja
- was ist den dass ?
- maden
- und dass ?
- Mais
- und dass ?
- Würmer
- und dass ?
- Kaffee....

und der Gesichtsausdruk der Kleinen war unbezahlbar....
 
Zuletzt bearbeitet:

KarpfenDenis

Kleinkarpfenflüsterer
AW: Nervige Passanten

vor etwa drei Wochen stand plötzlich ein kleines Mädchen neben mir (ca. 3-4 Jahre)
- was machst Du da
- Angeln
- brauchst Du das alls zum Angeln ( zeigt mit dem Finger auf den Eimer auf dessen Decke ich etwas Kleinkram ausgebreitet hatte)
- Ja
- was ist den dass ?
- maden
- und dass ?
- Mais
- und dass ?
- Würmer
- und dass ?
- Kaffee....
ohh man(n) der kam jetzt richtig gut :D
 
AW: Nervige Passanten

Sind ja gottseidank nicht alle Passanten nervig, aber grade gestern ist mir auch wieder ein Prachtexemplar übern Weg gelaufen...

Ich hatte an einer Stelle gerade zwei Hechte gefangen (leider untermaßig) und war entsprechend im Angelfieber. Kommt eine Frau im Badeanzug und meint: "Könnten sie mich bitte an meine Badestelle lassen?" Ich geh grummelnd ein paar Meter weiter und sie so: "Na, ich möchte aber nicht, dass sie mir dabei zusehen!" Ich: "???", geh noch ein paar Meter weiter, da lässt die Gute ihren Badeanzug fallen und springt nackig ins Wasser. Dass danach alle Hechte verschwunden waren, hat mich dann nicht mehr sehr gewundert...
 
AW: Nervige Passanten

Sind ja gottseidank nicht alle Passanten nervig, aber grade gestern ist mir auch wieder ein Prachtexemplar übern Weg gelaufen...

Ich hatte an einer Stelle gerade zwei Hechte gefangen (leider untermaßig) und war entsprechend im Angelfieber. Kommt eine Frau im Badeanzug und meint: "Könnten sie mich bitte an meine Badestelle lassen?" Ich geh grummelnd ein paar Meter weiter und sie so: "Na, ich möchte aber nicht, dass sie mir dabei zusehen!" Ich: "???", geh noch ein paar Meter weiter, da lässt die Gute ihren Badeanzug fallen und springt nackig ins Wasser. Dass danach alle Hechte verschwunden waren, hat mich dann nicht mehr sehr gewundert...
he he..
so eine hatte ich letztes Jahr auch
ich saß zwischen den Büsche vor mich hin und achtete auf meine Pose. Da kam so ein Nackedei angeschwommen und hielt unbeirrt auf auf meine Pose zu. Zuerst schaute ich Sie nur eindringlich an.. (daher weis ich Nackedei...) aber das beeindruckte Sie garnicht. So ca. 5 m vor meiner Pose rief ich dann zu Ihr . ..meine Frau hat gesagt, dass ich alles was ich an den haken krieg mitbringen darf... Das hat dann geholfen....:):)
 

bacalo

a bisserl was geht immer
AW: Nervige Passanten

Es war einmal;)

Ein Ehepaar beobachte mich seit geraumer Zeit (angelte an einer Uferpromenade). So nach einer 1/2 Stunde erhoben sie sich und wollten mich in ein Gespräch verwickeln, sie stellten folgendes fest:

"Also, das Angeln ist doch das langweiligste was es überhaupt gibt."

Ich:
"Äähh - und was iss mit dem zusehen?"

Die Konversation war gleich beendet|supergri.
 

KarpfenDenis

Kleinkarpfenflüsterer
AW: Nervige Passanten

Freizeitfischer -> du bist ein kleiner witzbold
aber der war auch perfekt :D
 
Oben