Was geht an den NRW-Kanälen?

Drillsucht69

Well-Known Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Petri, es wird doch noch gefangen !!!
Gute Besserung, ebenfalls meinerseits...

#h Thomas...
 

Drillsucht69

Well-Known Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Keiner unterwegs bei den super Wetter ???
Ich geh morgen ne kurze Runde frische Luft schnappen...

#h...
 

hanzz

Master of "steht noch nicht fest"
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Ich könnte nur morgen, aber ich denke ich guck Fussball und lass den Kanal noch ne Woche Kanal sein.
Hab auch noch n bisschen Grippe in mir.
 

Drillsucht69

Well-Known Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Verspreche mir nicht viel, wasser noch zu kalt...
Habe mir zehn Tauwürmer gekauft, werde die am c-Rig oder DS anbieten,
vielleicht hat einer doch schon bock und Hunger...
Zum Anpfiff sitze ich natürlich auch vor der Glotze...

#h...
 

smilex

Pottsau
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Heute etwa 2*1,5 Std am RHK gewesen, an zwei Stellen, an beiden ging rein garnix, kein ZipZupZap, nix.

An Stelle Nummer 2 kamen nach mir noch 2 Jünger, die waren auch der Meinung das es aktuell noch arg Zäh läuft.

Na ja was solls, für den geringen Preis von ~5-8 Gufis wieder eine Lektion erhalten.

Ich freu mich schon auf den 1. Mai und mein hoffentlich gutes "untere Ruhr Debüt".

grüße
Marcel
 

Drillsucht69

Well-Known Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Zwei Zupfer heute in etwa zwei Stunden auf DS unter der Rutenspitze an der Wand...
Neugieriger Barsch oder ne Grundel #c...
Vielleicht auch der Wurm zu groß oder nicht lecker genug :q:q:q...
 

jochen68

Zupfangler
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Vielleicht mal ein Hinweis. Bin gerade beruflich täglich am Dortmund-Ems-Kanal zwischen Kilometer 1,5 und 10 unterwegs. Die schwarzen Kollegen leisten hier ganze Arbeit. Ausgeklügelte Treibjagden usw. Weil wohl einige Seen noch Eis haben, sind hier derzeit fünf mal so viele Vögel wie sonst. Habe vorgestern an die 50 Stück im Verbund jagen gesehen.

Wollen wir hoffen, dass sie Euch Kanaleristi noch was zum Angeln übrig lassen |uhoh:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

putschii

Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Ich freu mich schon auf den 1. Mai und mein hoffentlich gutes "untere Ruhr Debüt".

grüße
Marcel
Mal hoffen, dass bis dahin was an der Ruhr geht. Im Winter ist die Ruhr einfach nicht zu gebrauchen #c Im Sommer zwar ganz nett für ein paar Barsche, aber zur Zeit habe ich nen dicken Hals auf den Tümpel :)
 
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Da ich die Zeit bis zum Ende der Zanderschonzeit ja irgendwie überbrücken muss und ich weder auf Aal noch auf Karpfen angle, wollte ich fragen, wie es im Kanal mit Schleien aussieht.

Konnte von euch schonmal jemand eine im NRW-Kanal fangen?
Macht es Sinn, gezielt drauf zu angeln und hat jemand ein paar Tipps?

Habe sogar eine Stelle an der Kraut ist. Mein Plan ist es, mit Teig und Mais zu angeln, um die Grundeln und kleine Weißfische zu vermeiden. Wollte Ende März/Anfang April mal den ein oder anderen Versuch mit 2 Feederruten und einer Posenrute starten. In kleinen Tümpeln/Gräben soll das ja die beste Zeit sein, gilt das auch für den Kanal, oder ist dieser noch zu groß bzw. kühl für diese Jahreszeit, sodass zum Beispiel Mitte April besser wäre, um einen Versuch zu starten.

Es reizt mich doch schon irgendwie länger, mal eine Schleie im Kanal ans Band zu kriegen.
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Hi, für Schleien wäre die Alte Fahrt bei Datteln meine erste Anlaufstelle.#6
 

Fox1

Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Gestern am DHK in Lünen, ein Zander, auf KöFi. Komischerweise sind Grundeln noch nicht aktiv
 

Kanal Angler

Active Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Petri zu dem Zander, ich war am Wochenende am Rhein leider abgeschneidert.#6
Das Wasser wird noch einwenig zu kalt sein.

Gruß Udo
 

sam1000-0

Active Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Hi, für Schleien wäre die Alte Fahrt bei Datteln meine erste Anlaufstelle.#6
Die Alte Fahrt ist schon lange nicht mehr das was sie mal war und von ende April bis anfang Mai ist mit Schleien nichts zu machen.
Im Mai erst wieder mit Maden und oder mit Mistwurm späther danach erst mit Mais,so ab Mitte Mai.Ab und zu kam dann auch mal ein Karpfen.
Das war meine Erfahrung mit der Alten Fahrt auf einer Zeitspanne von 6 Jahren.Ich war seit sehr langer Zeit nicht mehr da weil in den letzten Jahren die Schleien sehr rar geworden sind.
Ich hatte sogar Schleien gefangen mit einigen Zeichen am Körper die ich 1 oder 2 Jahren davor gefangen hatte,hatte jedes Jahr schöne Fotos von den Schleien.
Einige Angler erzählten das da Schwarzangler mit Senknetzen da waren,da war für mich schluß.
 

Zander70

Inaktiver User
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Dem kann ich nur zustimmen Sam. Schade,aber die Zeiten wo in der Alten Fahrt was ging,sind wohl vorbei [emoji22]

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 

Drillsucht69

Well-Known Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Petri zu dem Zander, ich war am Wochenende am Rhein leider abgeschneidert.#6
Das Wasser wird noch einwenig zu kalt sein.

Gruß Udo
Nein Udo, die haben schon gut angefangen !!! Hast vielleicht kein Glück gehabt...

Warste mit Köfi oder mit Gummi unterwegs wenn ich mal fragen darf ???
Wasser hatte 8 Grad, da geht schon was...
Ich geh noch ein Mal und dann sollen die in Ruhe sich vermehren...
Hatte in der Woche am Mittwoch vier und Donnerstag zwei...
Aber jetzt kühlt sich das Wasser ja wieder ab...
Nach der Schonzeit gehts dann wieder richtig los für mich...


@ Fox :
Petri zum Zander #6#6#6...


#hThomas...
 

Kanal Angler

Active Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Hallo Thomas,
ich war am Rhein mit Gummi unterwegs gewesen im Raum Duisburg. Bei 10 bis 12 Grad sind sie für mich Beißfreudiger denke ich. #6

Gruß Udo |wavey:
 

Drillsucht69

Well-Known Member
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Oh ja, da gebe ich dir Recht Udo !!!
Ich habe es gemerkt, dass die im Drill noch nicht wirklich richtig fit waren und dazu noch in den ruhigeren Bereichen fast alle gebissen haben...
Wäre die Wassertemperarur weiter durchgehend noch hoch gegangen zu den Punkt den Du erwähnst, wäre es der richtige Moment geworden für den ersten Fressrausch oder sogar für die ersten Srernstunden des Jahres...Vor allem wenn die Wassertemp. in eins aus dem Keller hoch geht und nicht rumeiert und die schön ausgehungert zum ersten Mal aus dem langen Winterschlaf kommen sollte man den Moment nicht verpassen...Da konnte ich mich schon selbst von überzeugen und dieses Jahr schon auf den Moment gegeiert :q:q:q...
Habe zuvor auch drei von vier Mal abgeschneidert, allerdings zu niedrigeren Wassertemperatur mit der Hoffnung ein zu erwischen...
Das sind aber meine eigenen Wahrnehmung |kopfkrat...
Ich versuche mir die äußeren Bedingungen öfter zu merken und mein Riecher danach zu sensibilisieren :q:q:q ...

Hier die Temperaturentwicklung falls Interesse, leider geht es wieder in den Keller #q#q#q...
Wünsche Dir fürs nächste Mal mehr Glück u. viel Erfolg :m...

#hThomas...




 

Toto1980

Schneidermeister
AW: Was geht an den NRW-Kanälen?

Petri, nochmal Endspurt vor der Schonzeit?
Gummi oder Wobbler?
 
Oben