Havøysund


Havøysund liegt auf der kleinen Insel Havøya und ist sozusagen das Herz der Kommune Måsøy. Diese Bedeutung verdankt der Ort der Tatsache, dass sich hier eines der größten und vielseitigsten Fischereizentren der Finnmark herausgebildet hat, sowie der zentralen Rolle, die Havøysund für die Erreichbarkeit der Inseln Rolvsøya, Ingøya und Måsøya spielt. Die Stromversorgung erfolgt zu wesentlichen Teilen durch die im Westen der Insel zahlreich errichteten Windräder, welche zusammen den nördlichsten Windpark der Welt markieren.



Raik
  • Veröffentlicht
    12. Dezember 2018
  • Seitenaufrufe
    247
Oben