Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Dieses Thema im Forum "Räuchern" wurde erstellt von Honeyball, 26. März 2010.

  1. Honeyball

    Honeyball endlich EX-Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.288
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dortmund
    Ist so ein kleiner Tischräucherofen, wie er für kleines Geld rund um 25-30€ verkauft wird, tatsächlich zu gebrauchen oder sollte man da lieber die Finger von lassen?
    Ich dachte da an den "mal-eben"-Einsatz auf dem Campingplatz oder zum Mitnehmen in den Urlaub und stelle keine hohen Ansprüche, außer dass der Fisch gar geräuchert wird und einigermaßen schmeckt.
    Für die "Feinarbeiten" hab ich ja meinen großen Ofen zuhause.
     
  2. Dirk170478

    Dirk170478 Guest

    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Moinsen H-P,

    die Dinger sollen angeblich richtig gut sein.
    Knutemann nutzt auch so einen und ist damit hochzufrieden.

    Ich werde mir für Camping/Nachtangeln demnächst auch so ein Dingen zulegen!

    Gruß Dirk
     
  3. Wunstorfer

    Wunstorfer Barscherschrecker

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wunstorf
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Hab mich letztens bei meinem Händler ausgiebig über diese Teile informiert. Also für die Frühstücksforelle absolut top. Genau das richtige für den Campingplatz. Nur mit dem Gel aufpassen. Da gibt es krasse Billigteile, die nicht geschmacksneutral verbrennen.
     
  4. dltattoo

    dltattoo Member

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remshalden
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Servus, ich habe so einen kleinen und bin auch begeistert!!!

    So auf die schnelle langt der.
     
  5. Honeyball

    Honeyball endlich EX-Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.288
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dortmund
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Super, danke für Eure schnellen Antworten.

    Für das Geld kann man ja eigentlich nicht viel falsch machen#c
     
  6. Udo561

    Udo561 Guest

    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Hi,
    ja habe hier auch schon einige Jahre einen in Gebrauch , um mal eben 2 Forellen zu räuchern sind die Teile zu empfehlen.
    Macht schon was her wenn man auf dem Campingplatz mal eben ein paar frische Forellen räuchern kann.
    Dann haste ganz schnell ein paar neue Freunde .|supergri
    Gruß Udo
     
  7. Dr.Hook

    Dr.Hook New Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Ja, bin von meinem Mini auch sehr angetan. Und der Fisch wird sehr schnell gar (also erst mal Achtung)...
     
  8. Barbus_barbus

    Barbus_barbus New Member

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo am Rhein
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Hallo Honeyball,

    ich habe so einen Tischräucherofen nun schon 5 Jahre und schon die verschiedensten Fische darin geräuchert. Bisher ist immer alles gut gelungen. Es ist wirklich einfach und geht sehr schnell. Außerdem habe ich fürs Räuchern auf meinem Balkon in einem Mehrfamilienhaus noch keine bessere Alternative gesehen. Also ich kann so ein Teil nur empfehlen. Kleiner Tipp:
    Über das Räuchermehl lege ich immer ein Stück Aluminiumfolie, die nur etwas kleiner als die Grundfläche des Tischräucherofens ist. Der Vorteil ist, dass dann die Reinigung des Ofens nach dem Räuchern viel einfacher ist.

    In diesem Sinne
    Barbus_barbus
     
  9. Toni_1962

    Toni_1962 freidenkend

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    573
    Ort:
    Bayern
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    ch habe einen Tischräucherofen aus Edelstahl ...#6

    der war mit in Norwegen, in Schweden, in meinen Hechturlauben an deutschen Seen ... und immer steht er dann draussen im Schnee, im Regen, im Sonnenschein ...

    kauf dir einen und du wirst es nicht bereuen ! #h

    ... ich habe keine gute Erfahrung mit Brennpaste gemacht ...
    wenn du außerhalb geschlossener Räume räuchern willst, dann bringt mir Brennpaste oft zu wenig an Hitze.

    Ich verwende nur noch Brennspiritus (Behälter bis knapp über den eingelegten Rost auffüllen) ... aber ACHTUNG: Die Hitzentwicklung führt zu Flammen, die nach unten und auf die Seite raus schlagen, und somit die einerseits den Ofen einrußen, andererseits auch Untergrund anbrennen kann, d.h. stelle den Ofen dann nicht auf einen schönen Tisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2010
  10. Sten Hagelvoll

    Sten Hagelvoll Konserviererin

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    5.422
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Der sollte durchaus brauchbar sein, Jamie Oliver räuchert wohl ab und an mal in irgendwelchen Shows in 'ner Keksdose, davon inspiriert hat 'n Kumpel mal 'ne Entenbrust in 'nem alten Topf auf 'm Herd geräuchert und die ist gelungen!
     
  11. René F

    René F Member

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Estorf
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Hi,
    ich habe mir einen kleinen Gaskocher zugelegt, um den Ofen zu betreiben.
    Die Brennpaste war mir zu unsicher und ich kann jetzt die Flamme regulieren. Klappt prima!
     
  12. knutemann

    knutemann Mefo Süchtiger In stillem Gedenken

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedemark
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    @Honey
    Wie Dirk schon schrieb, für mal eben am WE 2-3 Forellen räuchern supii|rolleyes und auch von den Maßen her, top zu empfehlen für die Urlaubsreise#6
     
  13. Toni_1962

    Toni_1962 freidenkend

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    7.296
    Zustimmungen:
    573
    Ort:
    Bayern
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Da passen 6 Portionsforellen gut rein;

    auch Hecht räuchern ist ertsklassig! #h
     
    SaJaPa gefällt das.
  14. karpfenmick

    karpfenmick Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Bei Forelle Top...bei Aal Flop....dem Aal wurde es wohl zu heiß da drinnen, den habe ich kaum noch vom Rost abbekommen so ist der damit verschmolzen.Habe mit Spiritus geräuchert ca. 20 minuten.
    gruß Micha
     
  15. Sterni01

    Sterni01 Der mit dem Wolf angelt

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Wie jetzt, räucherst du sonst in der Küche ???
     
  16. Wassermaxxe

    Wassermaxxe Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Habe bisher regelmäßig nur Forellen und einmal Flussbarsch im Tischofen geräuchert (kann daher zum Aal nichts sagen), die fand ich allerdings top.
    Alles in allem dadurch, dass Garen und Räuchern in einem Arbeitsgang stattfinden, schneller und saftiger als aus "dem Großen".
    Außerdem auch ein nettes Gegenstück zur konventionellen Grillparty und warm und mit Bratkartoffeln ein Gedicht.:m Zumindest waren alle "Nichträucherer" erwartungsvoll und beeindruckt.
    Betreibe das gute Stück ebenfalls immer mit Brennspiritus und habe selbst bei Minusgraden (in der Garage) damit räuchern können.
    Ist dann allerdings ein Geduldsspiel, das in keiner Relation zu den Herstellerangaben von 20 - 30 Minuten steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2010
  17. AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Hi hb,
    gib doch einfach mal TRO in die Suche ein und Du wirst eine Menge Infos zu diesem Räuchertopf finden. Im Urlaub habe ich das Ding immer dabei (nicht gerade in einem Städteurlaub). Ich lege nicht nur Fische zum Räuchern da rein. Ich weiss garnicht, ob ich das schon mal geschrieben habe: ich habe schon oft grobes Salz mit Rauch parfümiert und benutze es dann zum würzen (saltimbocca alla romana) verschiedener Gerichte, um ein leichte Raucharoma zu haben. Zur Angrillparty habe ich vor drei Wochen Hackfleischsteaks (alias Fleischflanzerln, Buletten, Klopse, Karbonaden, Köttbullars, Mettbällchen, Frikadelle, Beafsteak, Fleischküchla usw.) aus Platzgründen in den Tro gelegt und bei höherer Temperatur (110°) gegart und danach kurz geräuchert. Die auf das Mehl gelegte Alufolie war hier äusserst wichtig! Diese Dinger waren zuerst alle. In manche habe ich vorher noch ein kleines Stück Hartkäse (Gouda) geknetet -> der Oberhammer.
    mein Tipp - kaufen und probieren und begeistert sein (Tipps im Board beachten)
    Schwefi
     
  18. EmsLiga

    EmsLiga C&C

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sassenberg
  19. bacalo

    bacalo a bisserl was geht immer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MSP
    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    @EmsLiga: Danke für den Link#h

    Brennspiritus hat eindeutige Vorteile und mit dem Spiritus ist der Gar-/Räuchervorgang bei Portionsforellen nach 25 Minuten beendet. Beim Räuchermehl empfehle ich sehr feines Räuchermehl, vielleicht auch mal mit Kirschholzmehl|rolleyes ausprobieren.

    Durch den kombinierten Gar-/Räucherprozess bestens für Flußbarsch geeignet - Oberlecker. Tipp, die Haut des Kammschuppers unbedingt noch im warmen Zustand lösen.
    Hilfreich auch, wenn vor Beginn des Räucherns der Rücken auch im Bereich After-Schwanzfloße eingeschnitten wird.

    Mahlzeit!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2010
  20. Dirk170478

    Dirk170478 Guest

    AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

    Hmmm, mir läuft das Kinnwasser zusammen!

    Nächste Woche fahr ich eh zum Bode, dann kommt auch so ein Dingen mit nach Hause...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden