Was geht an der ODER????

Dieses Thema im Forum "PLZ 1" wurde erstellt von Willy, 9. August 2006.

  1. Willy

    Willy Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubiberg
    Moin,

    bin am We wieder mal in FFO unterwegs, hatte vor bissel was an der ODER zu unternehmen. Auf was kann ich mich den da so einstellen?? Auf was gehts den ganz gut zur Zeit??

    MFG
    Andy
     
  2. Amerika1110

    Amerika1110 Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Oderbruch
    AW: Was geht an der ODER????

    Hi Willy,

    such Dir lieber einen gemütlichen Biergarten an der Oder, da hast Du mehr von. Momentan kannst Du mit sehr kurzen Gummistiefeln auf die andere Uferseite gelangen und das bedeutet, das auch die Fische nicht wollen. Es wurde allerdings
    ein sehr deutlicher Wasseranstieg (ca. 1m) zum Wochenende
    vorhergesagt. Eventuell verbessert dies ja den Appetit der Fische.

    Gruß

    Ralf
     
  3. Esoxfreund

    Esoxfreund Schlechtwetterangler

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt (Oder)
    AW: Was geht an der ODER????

    Moin Andy,

    hmmmm....genau das gegenteil ist der Fall,kann mich eigentlich nicht beklagen.
    Die Oder steigt und steigt und morgen werden wir unser Treffen wohl woanders hin verlegen müssen, die Buhnen sind wohl morgen wechhhhh :c
    Schade wär so schon gewesen, müssen uns wohl ne Alternative ausdenken.
    Na denn, überleg mir schon mal was feines.|rolleyes
     
  4. Norman-aus-EW

    Norman-aus-EW Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eberswalde
    AW: Was geht an der ODER????

    War letzten Sonntag und Montag mit Freunden auf Paddeltour auf der Oder unterwegs. Wasser war ordentlich da, ein paar Buhnen ragten noch aus dem Strom. Die Rapfen, oder was auch immer, sind ordentlich gesprungen, besonders unter der Brücke am Schwedter Grenzübergang. Ich konnte einen Rapfen in der Hohensaatener Wasserstraße mit 58 cm verhaften#a .
     
  5. soadillusion

    soadillusion Member

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BER
    AW: Was geht an der ODER????

    Ich würd ja auch gern mal dort angeln, habe aber nicht das Geld um mir die teure Karte zu kaufen^^
     
  6. Norman-aus-EW

    Norman-aus-EW Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eberswalde
    AW: Was geht an der ODER????

    apropo teuer, mir ist aufgefallen, dass auf der polnischen Seite der Oder gut 20xsoviele Angler sitzen wie auf der Deutschen. Ist bei den Polen die Oder eventl. Vereinsgewässer. Falls ja, könnte ich mir doch für wenig Geld zusammen mit meiner DAV-Marke gleich die Polnische dazu holen.;+ ?!!!
     
  7. oknel

    oknel Guest

    AW: Was geht an der ODER????

    naja 50€ fürne jahreskarte is doch nich teuer

    oder?
     
  8. Kegelfisch

    Kegelfisch Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    AW: Was geht an der ODER????

    Hei Leute#h
    Ein Kumpel ist gerade in Aurith.Der "Anleger" geradezu vor Aurith ist nur noch mit Gummistiefeln zu betreten und von der kleinen Insel in der Mitte des großen Kessels daneben sind nur noch ein paar kleine Zweige zu sehen.Alle Buhnen sollen überspült sein sowie einige Altarme auch.#d Mal sehen,wie es weitergeht mit dem Wasserstand.Die Höhe ist ja egal,wenn es eine Weile gleich bleibt,gewöhnen sich auch die Fische daran und fressen wieder gut.Kleiner,aber nicht zu verachtender Nebeneffekt dabei-es kommt wieder reichlich Sauerstoff ins Wasser|rolleyes .Pegelstände soweit ich weiß,unter WSA Eberswalde nachzusehen.
    Petri Heil;Uwe|bla:
     
  9. Esoxfreund

    Esoxfreund Schlechtwetterangler

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt (Oder)
    AW: Was geht an der ODER????

    Pegelstand FF (Heute) 3,15m Tendenz leicht fallend
    Ab 2,60 bei uns kannst du die Buhnen wieder recht gut betretten, sonst ist angeln ziemlich erschwert...
    Bei hohem Wasser muß man mit viel Treibholz kämpfen, ist auf Dauer sehr nervig :-/

    Sehr gute Seite für Pegelstände großer Flüsse www.wetter-online.de
     
  10. Willy

    Willy Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubiberg
    AW: Was geht an der ODER????

    Moin,
    und war diese woche schon einer von euch der Oder??? Beissen die fische trotz des fallenden wassers?? will am freitag wieder los und schaun was so geht...
    MFG
    Andy
     
  11. Twisterman

    Twisterman Maniac

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbeck bei Berlin
    AW: Was geht an der ODER????

    Hallo,
    wer war denn in letzter Zeit mal los zur Oder und wer konnte sogar was fangen?
    Bei mir war es die letzten beiden Male doch sehr schleppend. Vielleicht liegts am Wind der seit Tagen aus östlichen Richtungen bläst. Hat da jemand Erfahrungen gemacht, oder macht das den Zandern eher weniger aus?
    Ich konnte letzten Samstag nur zwei untermaßige Zander fangen, obwohl ich von früh um 6 bis 12 Uhr mittags unterwegs war.
    So long
     
  12. oknel

    oknel Guest

    AW: Was geht an der ODER????

    jaja, kommt mir bekannt vor. gut, dass der fluss nur 2min von hier ist.
    da hält sich der frust in grenzen :)
     
  13. Zanderspezi 44

    Zanderspezi 44 Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was geht an der ODER????

    Ostwind scheint der Verursacher zu sein!
     
  14. Willy

    Willy Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubiberg
    AW: Was geht an der ODER????

    Moin,

    der Wind soll ja nun zum Wochenende hin weiter nach süd abdrehen, hoffe das es dann ein bissel besser wird. Obwohl das sinkende wasser ja auch nicht so besonders schön ist #q. Weiß noch nicht ob ich diesen Freitag die Oder besuchen soll doch lieber an einen See.

    MFG
    Andy
     
  15. der MAK

    der MAK Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Was geht an der ODER????

    Nach meinen Erfahrungen ist Ostwind für die Oder nicht so schlecht wie andere Gewässer. Ansich sind meine Ergebnisse sogar leicht besser bei Ostwind.
    Ich vermute das dadurch mehr Nahrung auf die deutsche Seite der Oder gespült wird und dadurch folgen ihm die Fische.
    Was sind eure Erfahrungen mit dem Wind?
    MFG Matze
     
  16. berko

    berko Active Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Schönow/ Brandenburg
    AW: Was geht an der ODER????

    #h Matze,
    nach meinen Erfahrungen ist nur starker Nordwind, welcher gegen das ablaufende Oderwasser drückt (Stauwind), schädlich.

    Ansonsten die bekannten Regeln: SW bringt Tiefdruck und Regen -meißt fangfördernd . O-NO bringt Hochdruck und Sonne - meißt nicht so toll!

    Petri! Berko
     
  17. Twisterman

    Twisterman Maniac

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbeck bei Berlin
    AW: Was geht an der ODER????

    Hallo,
    meine Erfahrungen besagen, dass ich bei "Schmuddelwetter" und damit verbundenen westlichen Winden besser gefangen habe. Bei kontinuierlichem Ostwind und damit verbundenem Sonnenschein habe ich mich immer sehr schwer getan. Ausnahmen bestätigen die Regel. So konnte ich bei knalligem Sonnenschein und Ostwind allerdings beim Ansitzangeln meinen bisher zweitgrössten Zander aus der Oder fangen. Die Theorie mit dem Ostwind und dem Futter das mehr an die deutsche Seite gedrückt wird höre ich nicht zum erstenmal, klingt auch für mich nicht unlogisch und im See angel ich generell auf der Seite die dem Wind zugewandt ist, besonders wenn dies schon seit Tagen andauert. Aber in der Oder hatte ich bisher ebend noch nicht den grossen Erfolg bei diesen Verhältnissen.
    alex
     
  18. Gös

    Gös New Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    AW: Was geht an der ODER????

    ... das kann ich nur bestätigen und genau deshalb war ich heute
    am Wasser.
    Die Ausbeute ist überdurschnittlich gut.
    -3 Hechte (52,69,83) letzterer voll fett mit 14Pfd.
    -2 kleine Zander (46,49)
    -1 Barsch (36) ... leider keine Pics, aber ihr könns mir ruhig glauben.;) (gefangen wurde mit Kopytos)

    Also wer Fische fangen will, sollte sich in nächster Zeit auf den Weg machen.
    Die Fische wurden übrigens alle wieder released, da mein Vorrat noch gedeckt ist. (war vor 10Tagen am P-strom)

    Gruß Gös#h
     
  19. anax.imperator

    anax.imperator Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was geht an der ODER????

    Wie ist denn der Wasserstand da im Augenblick? War schon lange nicht mehr da.
    Grüße Andreas
     
  20. Schleuse

    Schleuse Hirte

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hoppegarten
    AW: Was geht an der ODER????

    Laut der Pegelanzeige bei Wetteronline ist der Wasserstand ok, die Buhnen sind frei. #h
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden