Was geht in der Region um Braunschweig?

tac-team

Member
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Bei diesem "Empfehlungspapier" kann einem ja Angst & Bange werden!
Auf der Homepage vom KBF steht dazu mal iweder leider....nix !
Das finde ich persönlich sehr schade, denn auch wenn es sich aktuell "nur" um eine Empfehlung handelt könnte man ja auch bereits im Vorfeld einer solchen Veränderung aktiv werden und informieren. Das ist allemal besser als abzuwarten bis der Gesetzestext verabschiedet wurde.

Ich habe aber Hoffnung das die betroffenen Vereine / Verbände dazu noch gehört werden, da es sich ja dieses mal nicht nur ausschließlich um Angler handelt, sondern auch andere Sportbereiche betroffen wären.
 

MiBa77

New Member
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

@Carp-Man: Hechte und Waller kannst du bei der Fischfarm Schubert in Wildeshausen kaufen. Ist zwar nicht wirklich in der Nähe, aber du kannst dir die auch schicken lassen.
 
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Wacht auf und lasst Euch nicht einlullen! von scheinheiligen Beschwichtigungen!

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=317166

Selbst die Braunschweiger Zeitung berichtet ausführlich darüber!
So ist es...jeder der kann, sollte alles was möglich ist dagegen tun!!!

Als Angler sollte man das, auch wenn es nur eine unverbindliche Empfehlung ist, als Kriegserklärung auffassen...

Sollte es so kommen...einfach kollektiv alles ignorieren, bei Unterlassungsaufforderung körperlich werden und danach das komplette Areal Brandroden...irgendwann ist mal gut...
 

Onkel Frank

Active Member
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

So ist es...jeder der kann, sollte alles was möglich ist dagegen tun!!!

Als Angler sollte man das, auch wenn es nur eine unverbindliche Empfehlung ist, als Kriegserklärung auffassen...

Sollte es so kommen...einfach kollektiv alles ignorieren, bei Unterlassungsaufforderung körperlich werden und danach das komplette Areal Brandroden...irgendwann ist mal gut...
:):):m
 

Carp-Man

Member
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Porto ist aber zu hoch..... Ab Oktober haben die Züchter hier auch wieder welche.#h

@Carp-Man: Hechte und Waller kannst du bei der Fischfarm Schubert in Wildeshausen kaufen. Ist zwar nicht wirklich in der Nähe, aber du kannst dir die auch schicken lassen.
 

h3nn3

Gummifischfetischist
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Gestern habe ich nochmal am Südsee gefischt. 7" Fin-S brachte nen 80er Hecht. Nur die Zander wollen einfach noch nicht. Vielleicht kriegt man die wirklich nur noch nachts. So klar wie das Gewässer mittlerweile ist...
 

Anhänge

Raufi56

Eintrachtiger Fischfreak
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Petri !
Das ist doch mal ne feine Unterwasserrakete.
Ja, das mit den Zandern läuft bei mir z.Zt. auch mau.
Ich will heut abend auch noch mal zum Kanal Barsche ärgern.

Jou, dann mach weiter so und allen eine fischreiche Woche. #6
 
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Recht ruhig geworden hier!

Jemand am Mittwoch spontan Zeit und Lust die Gewässer in und um WF unsicher zu machen??
 

Axtwerfer

Fang nix ! Hauptsache draußen!
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Barsche gehen am stichkanal ganz gut. Keine Riesen aber dafür viele. Karpfen hatte ich bis 32 Pfund. Aal nebenbei auf Made oder mal auf Fetzen. Zander leider Mau. Kiesteich üfingen wurden auch einige Karpfen gefangen.
 
M

mxsterwxmbxl

Guest
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Gestern am Allersee WOB auf Wobbler und Gummifisch:
Barsch, Barsch, Barsch, Barsch, Hecht, Barsch

Leider alles nur Kleinzeug...
 

Axtwerfer

Fang nix ! Hauptsache draußen!
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

:vik:Das ist die Hauptsache, und nebenbei noch ne gute karp montage gefunden. Bin leider wegen Fußball nicht mehr zum angeln gekommen. Nächstes mal sagst eher Bescheid dann geht's auf die grossen:vik:
 

Gemenie

Suchfunktion Benutzer
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

mach ich :)
 

Raufi56

Eintrachtiger Fischfreak
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Da steh ich doch heute mittag in der Küche und will mir ein paar Kartoffeln in die Pfanne hauen und schau dabei so runter aufs Wasser (Tonkuhle) und bin "barsch" erstaunt !?!
So große Enten hats ja noch nie hier gehabt. |kopfkrat

Ha, dass waren gar keine Enten, das ware zwei Sportfreunde in Belly´s. Die dümpelten so an der Schilffkante entlang.

Aber Spaß beiseite, wenn es welche von uns hier waren, dann schreibt doch mal ob´s was gebracht hat. Würde mich wirklich mal interesieren. ;+

Gruß Raufi
 

Axtwerfer

Fang nix ! Hauptsache draußen!
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Boote sind da verboten !!!
 

FaengtNix

Member
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

:eek:Petri zum Panzerträger!

Traumatisiert von meinen Mlk-Fängen der letzten Wochen habe ich mich gestern an einem Kbf-Teich mal wieder auf Stillwasser-Zander versucht. Um 18:00 angekommen wurde zunächst brav ausgelotet um nicht völlig blind am neuen Gewässer zu sein. Obwohl die Struktur nichts besonderes versprach, ist die Platzwahl aufgrund der Oberflächenaktivität gefallen. Nen Satz Köfis gestippt und die Ruten ausgelegt. Gegen 23:00 ging der Bissanzeiger los als wäre Lok dran. Mein erster Gedanke:" Du kannst gehen wohin du willst - die Raubaale finden dich überall". Ich staunte dann aber doch als ich den ultimativen Räuber im Kescher sah. Ein Babywels mit 55cm konnte dem Angebot nicht wiederstehen. Ja, mein erster Wels - eigentlich ein Grund zur Freude. In den nächsten Stunden wurde ich von mehreren ruckartigen kurzen Bissen begleitet. Langsam stellte sich eine leichte Frustration bei mir ein und ich verabschiedete mich gedanklich von meinen Zielfisch. Um 3:00 ging der Bissanzeiger nochmal los. Diesmal aber irgendwie anders. Die Schnur wurde entschlossener ausgeclipst, doch die Anzeige erlosch wieder. Inzwischen müde starrte ich auf den Anzeiger. Nach wenigen Sekunden gingen die Lichter wieder an. Ok - Rute in die Hand, Fangbügel zu, Kontakt aufgenommen und Anhieb. "Hängt" - die Biegung der 3.75lbs Karpfenrute ließ auf einen guten Fisch schliessen. "Doch was ist es, was sich so ranziehen lässt?" dachte ich. Und dann kam er - der deutlich spürbare Kopfstoß, der mich instinktiv Grinsen ließ.
uploadfromtaptalk1468403755234.jpg
Mit 70cm defintiv kein Ausnahmefisch. Doch nach den unzähligen Versuchen wird es ein besonderer Fang bleiben. Das Grinsen hält immer noch an.
 

Axtwerfer

Fang nix ! Hauptsache draußen!
AW: Was geht in der Region um Braunschweig?

Da muss man sich nicht Schämen, schöner Fisch #6
 
Oben