Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Bankside Dreamer

Well-Known Member
Hausmannskost............................... ;)
"Explodiertes Huhn" mit Champions,Spargel,Reis und Kartoffeln.

Deinen Fotos nach zu urteilen gibt es bei euch häufiger Hausmannskost. Sehr tolle Sachen zeigst Du uns hier immer. Mein damaliges Wurstgulasch Bangkok sucht man bei Dir vergeblich. :laugh2

Gut gemachtes Hühnerfrikassee ist definitiv eine leckere Angelegenheit. Einige Leute mögen ja kein Hühnerfrikassee aber die haben in der Vergangenheit sicherlich einmal schlechte Erfahrungen damit gemacht. Ich hörte Geschichten, wo vom Koch wohl einfach ein Huhn zerhackt wurde. Da kaut man dann natürlich auf allem möglichen herum und ist wenig begeistert davon.
 

Esox 1960

Well-Known Member
Deinen Fotos nach zu urteilen gibt es bei euch häufiger Hausmannskost. Sehr tolle Sachen zeigst Du uns hier immer. Mein damaliges Wurstgulasch Bangkok sucht man bei Dir vergeblich. :laugh2

Gut gemachtes Hühnerfrikassee ist definitiv eine leckere Angelegenheit. Einige Leute mögen ja kein Hühnerfrikassee aber die haben in der Vergangenheit sicherlich einmal schlechte Erfahrungen damit gemacht. Ich hörte Geschichten, wo vom Koch wohl einfach ein Huhn zerhackt wurde. Da kaut man dann natürlich auf allem möglichen herum und ist wenig begeistert davon.
Was ist Wurstgulasch "Bangkok ",mit Reis,oben ohne,unten nichts ? ;)
 

Bankside Dreamer

Well-Known Member
Was ist Wurstgulasch "Bangkok ",mit Reis,oben ohne,unten nichts ? ;)

So gesehen ist dieser Ausdruck natürlich schon etwas schlüpfrig, das habe ich nicht bedacht. Aber irgendwo müssen die Ladyboys ihre Anhängsel ja lassen. :oops:

Ding Dong GIF by Durstexpress
 

Esox 1960

Well-Known Member

Bankside Dreamer

Well-Known Member
was hast du denn verbrochen?

Eigentlich nichts und ganz so schlimm war es dann auch nicht. Statt Wasser & Brot gab es hin und wieder Porridge mit Apfelmus und Zimt oder aber Tomatensuppe (Mehlschwitze, Tomatenmark und Brühe mit Gewürzen) mit Reis. Natürlich stilecht aus dem Topf genossen.

Schmeckt zwar auch aber man soll ja nicht jeden Tag sein Lieblingsessen essen. :laugh2

IMG_20210925_112751.jpg


IMG_20210920_125034.jpg

Hier gönnte ich mir allerdings etwas, den Brassen & Plötzen abgerungenen, Dosemais und Mini Cabanossi dazu. thumbsup
 

Brillendorsch

Teilzeitangler
Eigentlich nichts und ganz so schlimm war es dann auch nicht. Statt Wasser & Brot gab es hin und wieder Porridge mit Apfelmus und Zimt oder aber Tomatensuppe (Mehlschwitze, Tomatenmark und Brühe mit Gewürzen) mit Reis. Natürlich stilecht aus dem Topf genossen.
komm schon, raus mit der Sprache!
irgendwas hast Du angestellt ab52
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Maskiert bei der Sparkasse Geld abzuheben stellt heute zumindest keinen großen Aufreger mehr dar.

Maske hat ja jeder auf. Da musst du dir schon mehr einfallen lassen damit se dir bissl Geld geben.
Oder du zahlst dann halt was ein(denk an die EAV!). :laugh2
 
Zuletzt bearbeitet:

Bankside Dreamer

Well-Known Member
Maske hat ja jeder auf. Da musst du dir schon mehr einfallen lassen damit se dir bissl Geld geben.
Oder du zahlst dann halt was ein(denk an die EAV!). :laugh2

Na ich trage dann auch lediglich die Maske.
Für gewöhnlich zahlen die Leute gut, nur damit ich mich wieder anziehe. thumbsup
 
Oben