Bodensee / Untersee

AW: Bodensee / Untersee

Petri zu den Felchen!

Ich habe mal ein anderes Thema, das mich schon länger umtreibt. Bekannte haben immer mal wieder Welse (klein, um die 90cm) beim Schleppen gefangen. An einigen Stellen im Untersee konnten wir beim Hechschleppen auch wiederholt große Sicheln steigen sehen. Unsere Vermutung ist, dass es sich um Welse handelt, die vom Ruderschlag angelockt wurden. An diesen Stellen haben wir bislang aber noch keine fangen können.

Hat von euch schon mal jemand das Projekt Wels am Untersee gezielt betrieben? Wenn ja, habt ihr Empfehlungen zu Techniken und Tiefen?

Schöne Grüße

Niklas
 

Patrick_87

Member
AW: Bodensee / Untersee

Servus miteinander,

bin hier auf euren Thread gestoßen, weil ich Mitte Mai ein verlängertes Wochenende am Bodensee verbringen möchte und mich deswegen Informiert habe.
In den nächsten paar Tagen werde ich mir mal eure 50 Seiten durchlesen :m

Aber eine Frage hätte ich, die Ihr mir vllcht beantworten könnt.
Ich suche eine nette Unterkunft, am besten natürlich direkt mit Boot. Also eine für Angler ausgerichtete Ferienwohnung am Bodensee.

Auf den üblichen Seiten findet man leider meistens nur diese standart Angebote für Ferienhäuser.

Vllcht habt Ihr ein paar gute Ideen oder kennt jemanden, der jemanden kennt. Ihr wisst schon |bla:

Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen und freue mich auf eure Antworten.

Gruß
Peter
Moin Peter, frag doch mal bei Rombachs in Markelfingen an!

Boot ist vorhanden, Karten werden Dir evtl auch besorgt, vermutlich nur für den Untersee, Gnadensee gibt es keine Gästekarten mehr. musst eben ein Stück rausfahren, zwischen Reichenau und Mettnau durch.

https://www.gnadensee-zimmer.de/
 

makro

New Member
AW: Bodensee / Untersee

@belgischerangler,

Gezielt gehe ich nicht auf Wels, sehe aber immer öfter welche beim Kretzer Angeln im Sommer. Der Wels auf dem Echo kam vier Mal angeschwommen und hat sich unter dem Boot rumgetrieben, immer nach dem ich mich mit Motor im Standgas um ein paar Meter versetzt habe. In vier Meter Wassertiefe konnte man ihn deutlich sehen, wie er seine Runden zog, war ca. 1,5m lang. Scheinbar mochte er den Mercury Standgas-Sound. Wie Du auf dem Bild sehen sehen kannst, Juni 2017, 9:44 Uhr. Standort war auf der Höri-Seite.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Holz Hecht

Hänger-löse-Experte
AW: Bodensee / Untersee

Ich meine mal von gehört zu haben, dass sich einige Angler mit dem Wallerholz rausgewagt haben, allerdings kann da scheinbar nie wirklich was rum.

Von Wallerfängen beim Schleppfischen hört man ja immer wieder...

Ich fände es sehr interessant einen Bodenseewels zu fangen, vermute aber das diese wohl eher nachts auf Beutezug gehen bedingt durch das klare Wasser#c

Die Frage ist nur, wo diese sich aufhalten, bzw ob man auch außerhalb des weiten Freiwassers eine Chance hat.
 
AW: Bodensee / Untersee

Danke für die Bilder Makro! Interessant wie flach du ihn gefunden hast. Unsere Sichtungen waren eher so bei 10-18m. Selber habe ich noch keinen gefangen, aber mein Kumpel hat seine paar bislang beim Hechtschleppen mitten am Tag erwischt.
 

kv2408

Member
AW: Bodensee / Untersee

Servus,
ich hatte auch das Glück, einen zu erwischen.
Er Biß aber auch bei Sonnenschein, so gegen Mittag beim Schleppen.
 

makro

New Member
AW: Bodensee / Untersee

Ich sehe die immer nur im Flachwasser, letzten Sommer im zwei Meter tiefen Wasser vor dem Campingplatz Hegne hat ein knapper Meter am Mittag gemütlich seine Runden gedreht.
 

postmaster

Member
AW: Bodensee / Untersee

Hallo Freunde,

ist jemand aktuell am Untersee unterwegs und kann über aktuelle "fängigkeit" berichten? Wir werden nächste Woche paar Tage am Untersee verbringen.


Vielen Dank und eine angenehme Woche.
 

PeekRun

Entenschreck
AW: Bodensee / Untersee

Hossa und Hallo!

Weiss einer von euch, ob mein Junior (15) neben dem Jugendfischerreischein auch noch einen Erlaubnisschein für den Untersee/Gnadensee benötigt. Irgendwie kann ich im Netz nichts finden was diese Frage betrifft.#c
Dankööö und Petri,
PeekRun
 

Mollebulle

Member
AW: Bodensee / Untersee

Nicht nur Jugendliche sondern auch "Erwachsene" benötigen zum Angeln auf dem Untersee und Gnadensee die Erlaubnis von:

- Untersee (ohne Gnadensee) LRA Konstanz Bereich Jagd- und Fischerei
Tel. im INTERNET oder hier im Treat schon mal beschrieben ;)

- Gnadensee bei den Gemeinden Reichenau/Allensbach oder
Markelfingen wird max für 3 Monate ausgestellt
weiterhelfen kann hier auch der Campingplatz Willam Markelfingen
 

PeekRun

Entenschreck
AW: Bodensee / Untersee

Nicht nur Jugendliche sondern auch "Erwachsene" benötigen zum Angeln auf dem Untersee und Gnadensee die Erlaubnis von:

- Untersee (ohne Gnadensee) LRA Konstanz Bereich Jagd- und Fischerei
Tel. im INTERNET oder hier im Treat schon mal beschrieben ;)

- Gnadensee bei den Gemeinden Reichenau/Allensbach oder
Markelfingen wird max für 3 Monate ausgestellt
weiterhelfen kann hier auch der Campingplatz Willam Markelfingen
Danke Molle,
die Frage war nur, ob der junior auch einen Erlaubnisschein braucht, zusätzlich zum Jugendfischereischein. Im Netz war wirklich nichts zu finden.
Als wir den Jugendfischereischein geholt haben, war es dann klar. Dort steht es dann drauf. Er braucht also auch einen.
Warst du zufällig Anfang letzter Woche auch bei Ermatingen angeln? Blaues Boot und ein Hut wie auf deinem Profilbild?
Ich habe dort in den letzten paar Tagen ein paar schöne Felchen gefangen, aber leider noch mehr untermassige.
Kennt jemand von euch noch andere gute Hotspots im Untersee für Felchen?

Petri,,
PeekRun

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
 

Mollebulle

Member
AW: Bodensee / Untersee

@ PeekRun
- klaro war ich das ... (mein alter Cowboyhut vom "Western Line Dance" )
hättest Dich gerne zu erkennen geben dürfen :m
na dann halt das nächste mal ....#h
- ich war gestern wieder in der "Ermatinger Bucht" (auf Reichenauer Seite geht g a r nix!!!) hab eigentlich gut gefangen, so dass ich nächste Woche im Garten mal räuchern kann !!!
+
petri
Molle
 
Zuletzt bearbeitet:

Mollebulle

Member
AW: Bodensee / Untersee

Werd es das Wochenende auch mal wieder versuchen, mal sehen ob ich Erfolg habe
+
+
Dann wünsch ich Dir viel Erfolg,
und wie bereits geschrieben Chancen wirst Du am ehesten auf schweizer Seite (entweder Ermatinger Bucht oder weiter westlich Höhe "Tännele" unterhalb Schloss Arenenberg) haben...
+
Petri
Molle
 

kv2408

Member
AW: Bodensee / Untersee

Bin wieder zurück und habe mein Glück aber im Gnadensee versucht, da ich auch dort das Boot hatte.
Teilweise hatten sie ganz gut gebissen.
War ein schönes Wochenende#6
 

Mollebulle

Member
AW: Bodensee / Untersee

Das freut mich für Dich,
ich war am Samstag mit einem 10jährigen "Neuangler", er hatte viel Spass und hat seinen ersten Fisch gefangen :vik:
+
also insgesamt war dann auch ich glücklich ... #6
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben