Fangberichte aus der Brandung

Snapper99

Member
Moin,

bin neu hier und hab direkt mal ne Frage (falls das der richtige Thread dafür ist).
Ich möchte mich morgen abend auf zum Strand machen und meine Brandungs Ruten mal wider auspacken.
(hoffe ich bekomme wattis und ringler im Automaten...)

Ich habe hier in der Gegend keine Erfahrung, da ich kein Auto besitze aber momentan eins zur Verfügung habe. Es geht um ca 40min um Kiel rum.
Meine Ideen wären bis jetzt Sone kleine Sandecke neben der Mole bei Strande oder der Falkensteiner Strand. Hab ich da zumindest ne Chance was zu fangen? Wenn ja hat jemand Tipps, falls nicht würde ich mich sehr über stellen freuen ( natürlich nicht genau nur die richzung.
Starten soll der Spaß gegen 19uhr und dann die Nacht durch so ca.

Danke schonmal :)
 

Meerforelle 1959

Well-Known Member
Moin Snapper 99,
an deiner Stelle würde ich in die Richtung fahren, entweder Hohenfelder Strand oder Weissenhaus, besser bekannt unter "alte Liebe" da sind die Aussichten auf jeden Fall besser.
 

Hering 58

Hamburger Jung
Moin,

bin neu hier und hab direkt mal ne Frage (falls das der richtige Thread dafür ist).
Ich möchte mich morgen abend auf zum Strand machen und meine Brandungs Ruten mal wider auspacken.
(hoffe ich bekomme wattis und ringler im Automaten...)

Ich habe hier in der Gegend keine Erfahrung, da ich kein Auto besitze aber momentan eins zur Verfügung habe. Es geht um ca 40min um Kiel rum.
Meine Ideen wären bis jetzt Sone kleine Sandecke neben der Mole bei Strande oder der Falkensteiner Strand. Hab ich da zumindest ne Chance was zu fangen? Wenn ja hat jemand Tipps, falls nicht würde ich mich sehr über stellen freuen ( natürlich nicht genau nur die richzung.
Starten soll der Spaß gegen 19uhr und dann die Nacht durch so ca.

Danke schonmal :)
Schreib mal den User Jan_Cux an, er kommt aus Kiel. Vielleicht kann er dir Helfen.

 

boot

Well-Known Member
Moin moin, Weissenhäuser Strand ist echt top um diese Jahreszeit. Wattwurm und Ringelwürmer besorgen und ab damit.
LG Ole
 

degl

Well-Known Member
Falls du das noch liest..............heute ist um Kiel herum überall der "falsche" Wind.........ablandig.........daher würde ich irgendwo zwischen Eckernförde bis Waabs einen Strand suchen........

gruß degl
 

Snapper99

Member
So hier jetzt mein erster fangebericht :)... Endlich!

Wann 12.01.2020. 19 bis 00
Wo Strande
Köder watti und hergingsfetzen
Wind aus wetsen also im Rücken anfangs wenig später mehr

Es war arsch kalt aber wunderschön. Die ganze Zeit Bisse. 8 Dorsche davon einer Übermaß der auch eigentlich wieder schwimmen sollte da nur knapp drüber. Naja der hatte den Haken verschlungen. Ein massiver biss...im drill verloren. Zweiter massiver biss: dicke kliesche 36cm (auf Hering).

Gegen 00 hat schneeregen angefangen und ich habe meine Finger nicht mehr gespürt. Dann ging es noch Hause.
 

Anhänge

  • IMG_20210112_191147_compress54.jpg
    IMG_20210112_191147_compress54.jpg
    463,8 KB · Aufrufe: 152
  • IMG_20210112_191240_compress0.jpg
    IMG_20210112_191240_compress0.jpg
    385,4 KB · Aufrufe: 155
  • IMG_20210112_212836_compress86.jpg
    IMG_20210112_212836_compress86.jpg
    900,2 KB · Aufrufe: 153
Zuletzt bearbeitet:

Hering 58

Hamburger Jung
So hier jetzt mein erster fangebericht :)... Endlich!

Wann 12.01.2020. 19 bis 00
Wo Strande
Köder watti und hergingsfetzen
Wind aus wetsen also im Rücken anfangs wenig später mehr

Es war arsch kalt aber wunderschön. Die ganze Zeit Bisse. 8 Dorsche davon einer Übermaß der auch eigentlich wieder schwimmen sollte da nur knapp drüber. Naja der hatte den Haken verschlungen. Ein massiver biss...im drill verloren. Zweiter massiver biss: dicke kliesche 36cm (auf Hering).

Gegen 00 hat schneeregen angefangen und ich habe meine Finger nicht mehr gespürt. Dann ging es noch Hause.
Dickes Petry , das hat sich doch gelohnt.
 

Snapper99

Member
Wann? 15.01.2021. 21-02 Uhr
Wo? Holtenauer hochbrücke (Nord)
Wind? Kaum später etwas aus Südwest
Köder? Watti Hering seeringler
Fische? Scholle und Flunder

Falls der NOK zählt... Zumindest habe ich meine brandungsruten benutzt :D
Da ich grad ein leihauto zur Verfügung habe und sonst keins muss ich die Zeit gut nutzen :))
War morgens um 5 losgefahren wollte am Strand nordwestlich von Bülk. Die Worte Schranke und Klärwerk kommen einigen bestimmt bekannt vor. Ich wusste vorher nicht dass da alles abgeriegelt ist:/... Naja dann ging es doch nochmal nach strande da blieb ich bis 7 dann etwas Hagel und Motivation war eh dahin.
Am Abend dann wie oben geschrieben nochmal gemütlich mit Tee und kuscheldecke an den NOK Würmer weg angeln.
Scholle Flunder und Klische warten jetzt seelig auf ihre Hauptrolle im Räucherofen.
 

Anhänge

  • IMG_20210116_004340_compress57.jpg
    IMG_20210116_004340_compress57.jpg
    477,5 KB · Aufrufe: 136
  • IMG_20210116_031345_compress56.jpg
    IMG_20210116_031345_compress56.jpg
    636,2 KB · Aufrufe: 134

Snapper99

Member
Moin Freunde der Brandungsangelei,

Wann? Di 29.01.20.17 bis 2:30
Wo? Strand hohenfelde später see brücke schöneberg
Wind? Kaum 10kmh aus west
Wetter? Klar und arschkalt
Fisch? Flunder kliesche

Es war ein sehr schöner angeltag. Nachdem ich am we zuvor den Strand in hohenfelde schon einmal begutachtet hatte bei ca. 40kmh ablindig hatte ich mich entschieden nochmal wieder zu kommen.
Es war wind aus west und leichte "Welle".
Es gab zwei Platte, einen Winzling der wieder schwimmt.

Dann wollte ich noch einmal die seebrücke begutachten, wo das angeln ja erst ab 20uhr erlaubt ist ( später wurde mir dort erzählt dass sich da eh keiner dran hält und viele um die Mittagszeit dort sind und es noch nie Ärger gab... Naja).
Dort gab es nochmal 6 gute Platten. Mein angelnachbar hatte sagenhafte 17 Platten rausgeholt. o_O ich könnte so viele nicht verarbeiten.

Da waren einige gute bei aber auch einige sehr kleine. Meine 5 Stück waren alle super für die Pfanne. Insgesamt fing ich an dem Tag 11platten wovon 7 mitkamen. Es waren deutlich mehr Klieschen als Flunder unterwegs. Weder ich noch der andere fingen eine Scholle.

Grüße snapper 99

PS. : das war wohl erstmal der letzte Eintrag aus der "brandung" da ich das leihauto jetzt nicht mehr habe...
Dann muss ich wohl wenns corona technisch wieder möglich ist irgendwie per Anhalter durch die Galaxis ;)
 

Anhänge

  • IMG_20210127_183122_compress0.jpg
    IMG_20210127_183122_compress0.jpg
    354,7 KB · Aufrufe: 67
  • IMG_20210127_130613_compress87.jpg
    IMG_20210127_130613_compress87.jpg
    779,8 KB · Aufrufe: 67
Zuletzt bearbeitet:

greenzebra

Member
Es ist März.
Dieses Wochenende standen am Weißenhäuser Strand nicht nur jede Menge Mefo-Angler sondern auch schon wieder einige Dreibeine. War jemand mal wieder los und kann sagen ob die Fische schon so weit unter Land kommen?
 
Oben