Neustädter Bucht: Erfahrungsberichte !!!

Gonzo900

New Member
Hallo zusammen :)

ich will am Wochenende nach Neustadt und mit dem Boot etwas rausfahren.
Kann mir jemand sagen, wie die Fänge die letzte Zeit so sind?

Geplant ist Pilken und ein bisschen Naturköderangeln auf Plattfische.

Sind schon Makrelen gefangen worden?

VlG Gonzo
 

Raubfischjäger

Team LAKSOS
Auch wenn der letzte Beitrag schon etwas länger her ist, so kann ich ihn doch zumindest in Teilen beantworten.

Die Dorsche sind derzeit nicht ganz einfach zu finden. Die Schwärme stehen recht kompakt und man muss die einzelnen Trupps schon sehr genau treffen. Es entscheiden teilweise wenige Meter Umkreis über fangen oder nicht fangen, so ist jedenfalls meine Erfahrung aus der vergangenen Woche.
Die größeren Dorsche standen übrigens häufig direkt unter den Wittlingsschwärmen, die zur Zeit unterwegs sind.
Was die Makrelen betrifft habe ich lediglich eine (sehr schöne) per Zufall beim Pilken gefangen.
Auf Plattfisch habe ich nicht geangelt, daher kann ich da leider auch nicht viel dazu sagen.
 

Anhänge

Slider17

Member
Moinsen, so nun hatten wir auch mal die Zeit um rauszufahren.
Am Sonntag ging es raus auf Höhe Hansapark. Unsere beiden Ruten waren mit Heringspaternoster und Pilker bestückt.
Das Echolot wurde in Tiefen von 13-15m fündig, große Schwärme zeigten sich. Das Fangergebnis kann sich sehen lassen:
2 Dorsche, gerade maßig, 1 Hornhecht, etlcihe Wittlinge, 96 Heringe davon viele klein und der Hammer 12 Makrelen in einer sehr guten Größe, alle haben auf die Heringsfedern gebissen.
Es war ein Hammertag denn 5 verschiedene Fischarten hatten wir auch noch nicht.
Gruß Bernd
 

hai123

New Member
Datum: 29.10.2019
Angelzeit: 19:00-22:00
Fangzeit: 19:00- 21:30
Ort: Pelzerhaken, links vom Kiter-Strand
Windrichtung und Stärke: Nord, 1-2
Wetter: aufklarend, kein Mond
Köder: Wattwurm
Fischart: Dorsch
Anzahl: 10.......6 zum Mitnehmen
Gewicht: k.a.
Länge: 42cm - 53cm
Sonstiges: nach vielen Jahren erstmals wieder am Strand...... war ein toller Start bei 3 Grad


Datum: 30.10.2019
Angelzeit: 19:00-22:00
Fangzeit: 19:00- 21:30
Ort: Pelzerhaken, links vom Kiter-Strand
Windrichtung und Stärke: Windstill
Wetter: aufklarend, kein Mond
Köder: Wattwurm
Fischart: Dorsch
Anzahl: 4.......1 zum Mitnehmen
Gewicht: k.a.
Länge: 48cm
Sonstiges: trotz Windstille und Ententeich waren Fische unterwegs ; um 0 Grad


Datum: 31.10.2019
Angelzeit: 19:00-22:00
Fangzeit: 19:00- 21:30
Ort: Pelzerhaken, weit links vom Kiter-Strand
Windrichtung und Stärke: Süd, um 2
Wetter: aufklarend, kein Mond
Köder: Wattwurm
Fischart: Dorsch
Anzahl: 10.......5 zum Mitnehmen
Gewicht: k.a.
Länge: 42cm - 50cm
Sonstiges: nachdem ich an den beiden Vorabenden alleine am Strand war, wurde es fast " schwierig" bei ca. 20 Mitstreitern einen guten Platz zu finden...... hat aber doch hingehauen - Fazit 3 tolle Tage in Pelzerhaken -
 

Matze 74

Member
Moin zusammen,
Ein Kollege und ich wollten eventuell mal nächste Woche Mittwoch endlich mal wieder in die Bucht ,ein paar Leo's und Seelachse jagen!!!
War vielleicht von euch jemand die Tage da unterwegs oder hat es noch vor??? Wäre cool wenn man vielleicht ein paar Tipps bekommen könnte vorher!!!!
Danke schon mal vorab und noch eine schöne Woche und immer stramme Schnüre!!!!

Gruß Matze
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
Moin zusammen,
Ein Kollege und ich wollten eventuell mal nächste Woche Mittwoch endlich mal wieder in die Bucht ,ein paar Leo's und Seelachse jagen!!!
War vielleicht von euch jemand die Tage da unterwegs oder hat es noch vor??? Wäre cool wenn man vielleicht ein paar Tipps bekommen könnte vorher!!!!
Danke schon mal vorab und noch eine schöne Woche und immer stramme Schnüre!!!!

Gruß Matze
Moin Matze!

Letzten Samstag lief der Dorsch sehr gut. So lange die Sonne noch nicht zu sehen war, haben wir sehr gut bei rundum 4 Meter gefangen, als dann die Sonne durchgekommen ist eher 6-8 Meter. Das Wasser war sehr klar.

Seelachs gab es keine, dafür Hornies satt
 

Matze 74

Member
Moin Matze!

Letzten Samstag lief der Dorsch sehr gut. So lange die Sonne noch nicht zu sehen war, haben wir sehr gut bei rundum 4 Meter gefangen, als dann die Sonne durchgekommen ist eher 6-8 Meter. Das Wasser war sehr klar.

Seelachs gab es keine, dafür Hornies satt
Moin.....
Torsk, danke für die Info!...
Wo habt ihr denn gefangen, Hansa Park??
Habt ihr nur mit Gummi/Pilker gefischt oder auch getrollt????

LG Matze
 

Meerforelle 1959

Active Member
Steht alles im Netz bei Kalle drin, habe auch schon geguckt. Das wichtigste, Masken nicht vergessen. Max 2 Pro Boot und dadurch längere Wartezeit in Sachen Bootsanmietung
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
Da Dorsch für mich mehr Beifang als Zielfisch ist, angel ich zu 95% nur mit Meerforellenblinkern, die restlichen 5% dann mit kleinen Pilkern wenn ich mit dem Blinker nicht mehr runter komme.

Schleppen war schwer - wenn man keinen Hornies möchte - die Biester haben die Küste gerade fest im Griff. Zum Suchen der Fisch aber bestimmt keine schlechte Idee.
 

50er-Jäger

Well-Known Member
Das sind ja super Infos, ich werde es am Donnerstag nächste Woche probieren, Hornis da, Dorsch geht und Platte soll auch beißen, sprich genug Auswahl vorhanden...
 

Matze 74

Member
Moin.....
Leider sind bei Kalle schon alle guten Boote vermietet!!! Weiß gar nicht warum :O_o;)...
Dann wird das wohl auch erst die Woche darauf was werden!!!
 
Oben