Tipps zum Aalangeln

DenizJP

Well-Known Member
Sicherlich eine klasse und auch spannende Methode aber am Main kenn ich kaum Stellen wo die Pose (zumindest ohne Stellfischrute) wirklich klappt...


und mit der Stellfischrute hatte ich bisher sehr viel Schwierigkeiten muss ich gestehen... zumindest hier am Main.
 

Hanjupp-0815

Well-Known Member
Beim Holunder hat es in der Birne "klick" gemacht :laugh2.
Zielgenau Dieter Schickers Taschenbuch "Aalangeln" aus dem Regal genommen. Tatsächlich, auf Seite 45 ganz unten stehts, daß es zur Holunderblüte schwierig wird...Manches brennt sich wirklich ins Hirn ein, das Buch ist 40 Jahre alt .
Blöd nur, die Holunderblüte beginnt dank Klimaerwärmung heute 14 Tage früher ;).
 

Esox 1960

Well-Known Member
Beim Holunder hat es in der Birne "klick" gemacht :laugh2.
Zielgenau Dieter Schickers Taschenbuch "Aalangeln" aus dem Regal genommen. Tatsächlich, auf Seite 45 ganz unten stehts, daß es zur Holunderblüte schwierig wird...Manches brennt sich wirklich ins Hirn ein, das Buch ist 40 Jahre alt .
Blöd nur, die Holunderblüte beginnt dank Klimaerwärmung heute 14 Tage früher ;).
Dann bist du "Fuchs"und gehst einfach 14 Tage später los. ab87
 

DenizJP

Well-Known Member
was aktuell auch schlimm ist ist, dass auf dem Main momentan massiv viel Blütenzeugs schwimmt...

vorgestern gefühlt jedes Mal ca 20cm Schmodder fest um die Mono gewickelt gehabt...
 

Michael.S

”Und eines Tages kommt hoffent
Hat schon mal jemand mit Absenkblei auf Aale gefischt , ich habe hier am Kanal viele Ruderboote ( Ruderverein von einer bis Achter ) und wegen des hohen Schilfs erkenne ich die meist erst wenn es zu spät ist , im Netz findet man nichts darüber
 
Oben