Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Gnilftz schrieb:
Mach dir keinen Kopf, ich habe meine Negativserie heute beendet!
Ich hatte die letzte Zeit nur noch Aussteiger oder gar keinen Kontakt. Alles mögliche habe ich probiert, andere Haken, Wirbel zwischen Köder und Haken, etc, etc, etc. Und heute mal wieder ganz normal mit einem Hansen Flash und Originaldrilling gefischt, bumms Haken sitzt, alles chico, Forelle eingetütet. Dat verstehe wer will! |kopfkrat

Irgendwann klingelt es auch wieder bei Dir! #6 ;)

Greetz
Heiko |wavey:
Ja genau so ist es mir die Tage ergangen!!!! Klar wird das wieder.....Bestimmt wieder nächstes JAHR :q
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

HI,

@RR: HERMITDENBILDERN!
Wo hats denn so geklingelt?! #6 #6
 
R

Rausreißer

Guest
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Verdammte Axt, Sönke?
Das war ne private Stelle. Da hab ich Stein und Bein geschworen nix drüber zu sagen.
Und das bleibt dann auch so. :g

Als Tipp kann ich nur sagen: optimiert Eure Köderführung.

Bei langen Würfen zu Anfang eine hohe Position der Rute einnehmen, danach langsam die Rute mit der kurzer werdenden Schnur senken.


Ich hoffe das klappt auch bei Euch.

R.R. #h
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

HI,

das kann ich natürlich verstehen, Gernot.
Ich habe mir schon eine kleine Sammlung an Folterwerkzeugen zusammengestellt.
Somit freue ich mich auf ein baldiges Wiedersehen...
Schlaaaaf gut (*gruseliges Lachen*)

#h
 

haukep

Der Brückenpapst
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Sylverpasi schrieb:
Datum: 25.03.2005
Wo: WH
Angelmethode: Spinnfischen
Köder: Gladsax rot/schwarz und Hansen Flash gelb/schwarz, rot/schwarz
Wassertiefe: ca. 2 m
Grund: Leo
Wind: kaum Wind
Himmel: neblig und später leicht bedeckt
Angelzeit: 6.30 - 15.30 Uhr
Beißzeit: ?
Wasserstand: normal
Wassertemp: ca. 4-5°C
Sicht: klar
Wer: ich und Freelander
Fisch: Ich einen Nachläufer der tatsächlich wieder kurz vor meinen Stiefeln biss und den Blinker gleich wieder ausspuckte!
Sonstiges: Das war jetzt die 5. Mefo in 2 Tagen, die ich verloren habe!!!! Ich gebs auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wurde insgesamt bei 40 Anglern sehr wenig gefangen.........Das wars wohl erst einmal! |kopfkrat |kopfkrat |kopfkrat

40 Angler???? Das geht ja zu wie beim Heringsangeln... :q

...und dann ruft auch noch der Hauke an und Dennis muss sein Handy aus der Wathose pulen :)
 

Marc aus HH

Hasmarkfan
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Moin Moin Boardies!
Nach all den vielversprechenden Fängen der letzten Wochen komme ich Anfang nächster Woche auch endlich wieder an die Küste =) Könnt ihr mir eine Stelle empfehlen, an der ihr besonders guten Erfolg vorweisen konntet und ich mein Glück versuchen sollte?
Viele Grüße und weiter viel Petri für die Mefo-Saison!
Marc
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Moin

wollte gestern auch meine Mefo-Saison beginnen, Hohwacht und Lippe wurden abgeblinkert, aber nix zu machen. In Hohwacht kamen mir morgens zwei Angler entgegen, der eine hatte einen feisten Leo ca. 60 cm.

das ist ja der Hammer!

Gruß
Andreas
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Andreas Thomsen schrieb:
Moin

wollte gestern auch meine Mefo-Saison beginnen, Hohwacht und Lippe wurden abgeblinkert, aber nix zu machen. In Hohwacht kamen mir morgens zwei Angler entgegen, der eine hatte einen feisten Leo ca. 60 cm.

das ist ja der Hammer!

Gruß
Andreas
Ich habe die Autos am Parkplatz nicht gezählt, aber mehr als die Häfte kamen aus HH :q ........ Ich habe geschätzt. Vielleicht waren es noch mehr? Auf jeden Fall nicht weniger als 40.......
 

detlefb

Fangen filetieren zurücksetzen
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

@ RR
ja genau,
wo bleiben die Pic's, ich möchte Steel sehen
 

Meerforelle

Fly-,Spinnfishing is my life
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

MOin Moin
Einmal wieder an der Küste mit netten Bordies#6
Und dann bescherte mir der Tag drei schöne Mefos 2 hatten 45 und 1 hatte 55cm
das war ein Tag:g
lieb Gruß und ein Petri an alle
von meerforelle#h
 

Trout-Reload

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Meerforelle schrieb:
MOin Moin
Einmal wieder an der Küste mit netten Bordies#6
Und dann bescherte mir der Tag drei schöne Mefos 2 hatten 45 und 1 hatte 55cm
das war ein Tag:g
lieb Gruß und ein Petri an alle
von meerforelle#h
Moin Meerforelle,
da gratuliere ich herzlich #6
Das hat sich ja richtig gelohnt bei der Anreise:g

Hast Du mit Fliege o. Blech/ Wobbler gefangen?

Viele Grüße
 
R

Rausreißer

Guest
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Heh Detlef, wieso willst Du noch nen Foto.

Du hast das schöne Teil doch im Kühlschrank (supergrins) :q

Vielleicht schreib ich noch ein paar Zeilen aber dann nicht in diesem Thread.

Was für ein endgeiler Tag
mit Blauortsand, Hal 9000, Meerforelle, DetlefB und sage und schreibe würde auch der Reppifluch gebrochen, unglaublich.

Jelle Dir natürlich ganz besonderes Danke. #6 Wir... Kleine Löschung um den Laden nicht unnötig anzuheizen, sorry

See you,

Gernot #h
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Meerforelle

Fly-,Spinnfishing is my life
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Trout-Reload schrieb:
Moin Meerforelle,
da gratuliere ich herzlich #6
Das hat sich ja richtig gelohnt bei der Anreise:g

Hast Du mit Fliege o. Blech/ Wobbler gefangen?



HI Trout Reload

Die Fische waren weit draußen deswegen habe ich es nicht mit der Fliege probiert!
Alle Fiscche mit Küstenwobbler gefangen.
Gruß @ all #h
 

Schweißsocke

Lachsbesieger
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Datum: 20.-25. März
Wo: Als
Angelmethode: Spinnfischen
Köder: Kinetic Salty (12 und 18 g), Spöcket
Wassertiefe:1 - 3 m
Grund: Leopardengrund, Sand
Wind: Meist Ost bzw. SO
Himmel: Alles dabei
Beißzeit: 8:30 - 10:00, 16:20 bis 18:45
Wasserstand: 0,7 bis 0,5 m unter normal
Wassertemp: gemessen 3° bis 5° C
Wer: Ich und Pedi
Fisch: 1x55 cm,1x52 cm;1x48 cm, 1x47 cm, mehrere Grönländer zwischen ca. 38 und 44 cm

Leider begann meine Angelwoche mit Nachtfrösten, entsprechend kalt war das Wasser und schwierig die Fischerei. Insbesondere auf der Westseite (Sebbelev, Stevning, Arnkil Österhage), die um die Jahreszeit eigentlich todsicher gute Fänge garantiert, waren fast keine Futtertiere im Wasser, so dass ich hier nur einige vorwitzige Grönländer erwischen konnte. Die Fische waren alle auffallend schlank. Ich habe eine Mefo entnommen, der Magen war leer!

An der Ostseite (Nörreskoven, Gammel Pöl) lief es etwas besser - auch wenn das Wasser hier noch kälter war (3 °C). Allerdings war keine 60er dabei, was mir um diese Jahreszeit auf Als noch nicht passiert ist. Gestern (Karfreitag) sind mir dann fast die Augen ausgefallen - vor mir fuhr ein Boot vorbei, auf dem ein Däne stolz seinen Fang in die Höhe hob: Ein Silberbarren von 85 cm, ich schätze den Fisch ungefähr auf 8 - 9 kg.
Insbesondere die Fliegenfischer hatten bei den Wasserverhältnissen einen schweren Stand - ich habe in der ganzen Woche bei ihnen keinen Fang beobachten können.

:q Da ich ja diesmal die Großen habe schwimmen lassen, werde ich wohl im Herbst nochmal ne Woche hochfahren und mir die Fische abholen, die in der letzten Woche nicht beißen wollten.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Datum: 26.03.2005
Wo: Kieler Förde
Angelmethode: Spinnfischen
Köder: Fybro rot/weiß,Hansen Fight gelb/rot
Wassertiefe: ca. 2 - 3 m
Grund: Leo
Wind: kaum Wind
Himmel: neblig und später leicht bedeckt
Angelzeit: 6.00 - 11.30Uhr
Beißzeit: 09.00 - 10.30 Uhr
Wasserstand: 0,5 m tief
Wassertemp: ca. 4-5°C
Sicht: klar
Wer: ich
Fisch: Mf 66 und 42 cm, 39 cm zurück,45 Dorsch zurück, hammer Nachläufer bis vor die Füße,ca.80er,hat mich beim umkehren mit der Schwanzflosse geduscht.
toller Angeltag
Gruß Michi
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Raubfischer

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Moin Leute,

kurzes Fazit vom fünftägigien Fünenaufenthalt (Hasmark, Enebaerodde): Zu zweit insgesamt 23 Mefos bis 4 kg, davon nur sechs Untermaßige. Dabei haben wir gar nicht so viel geangelt!!! Waren tolle Tage im El Dorado...
Raubfischer.
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

@ wobbler michi und Schweißsocke

Gratulation zu diesen tollen Ergebnissen!!!

@ Gernot

Auch dir Glückwunsch zum Fang der Silberbarren!
Hast schon recht, die Köderführung und die damit verbundene Rutenhaltung ist schon wichtig. Dieser Meinung bin ich auch. Nächste Woche werde ich noch 1-2 mal angreifen!
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Dickes Petri an allen Fängern, die mehr Glück hatten als ich #6 #h
 

torsten34

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Moin,Moin,
Fangergebnisse von der Sonneninsel Fehmarn von Montag bis Samstag:

Montag 21.3. 58cm,Staberhuk
62cm,68cm Puttgarden
48cm,68cm,72cm Wulfen

Dienstag22.3. 46cm,54cm,65cm,72cm Westermarkelsdorf
85cm Sundbrücke

Mittwoch 23.3. 54cm,67cm,74cm Wallnau
72cm,74cm Puttgarden
48cm,51cm, 65cm Staberhuk

Donnerstag24.3. 46cm,48cm,58cm Puttgarden
64cm Flügge
64cm Sundbrücke

Freitag 25.3. keine Fangmeldung da Laden zu!!!!!!!

Samstag 26.3. Stand 18.00 Uhr
53cm,68cm,69cm Westermarkelsdorf
 

Meerforelle

Fly-,Spinnfishing is my life
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

MOin Moin #h
Da ist ja ordentlich was aus der Ostsee gekommen und richtige Klopper dabei!!
Glückwunsch an die Fänger #6
Gruß Meerforelle
 
Oben