Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

50er-Jäger

Active Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Hi,

an einer 120g ASO Schleppangel machen die Castaics inkl. Planer z.B. keine Probleme.
Dann wirds mit ner 200g Rute sicher gehen.
Ok, dann habe ich das ggf. falsch eingeschätzt. Besitze weder die Baitjigger Swimbait bzw. die A.S.O. -Schleppruten. Ich persönlich fand bisher die Castaic-Forelle am meiner Diaflash xh schon sehr grenzwertig..
Also ich habe auch die Diaflash EX XH, die wirft auch 120g noch, aber da dann von passend zu sprechen wenn ein Planer mit 30er Realbait dran hängt, naja....optimal ist was anderes...|rolleyes
 

bavariabeni

Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Ich fisch auch die aso schlepprute hatt gut hingehauen bis jezt.

Hab heut nen hammerharten biss auf neine 30er bekommen
2mal gepumpt 1mm dickes hardmono durchgebissen.

Werd bei meinen nächsten bei stahl bleiben(aber auch mit so nem coolen gestell )
Gruß beni

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
 

Ruti Island

Hechtjäger
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Naja, er schreibt ja selbst "durchgebissen"...

Gibt ja auch Qualitätsunterschiede bei den einzelnen Vorfachmaterialien.

Und wieso das "serienmäßige" Stahlvorfach der Trout tauschen? Unser beni macht jetzt nicht den Eindruck als hätte er schon so viele Fische mit gefangen, dass es nötig ist :q.

Habe mich auch lange dagegen gewehrt, aber ich nutze mittlerweile notgedrungen Climax Haruna Seamaster 1mm zum Jerken. Bisher alles gut, aber ansonsten nutze ich nur Stahl.
 

50er-Jäger

Active Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Naja, er schreibt ja selbst "durchgebissen"...

Gibt ja auch Qualitätsunterschiede bei den einzelnen Vorfachmaterialien.

Und wieso das "serienmäßige" Stahlvorfach der Trout tauschen? Unser beni macht jetzt nicht den Eindruck als hätte er schon so viele Fische mit gefangen, dass es nötig ist :q.

Habe mich auch lange dagegen gewehrt, aber ich nutze mittlerweile notgedrungen Climax Haruna Seamaster 1mm zum Jerken. Bisher alles gut, aber ansonsten nutze ich nur Stahl.
Das Originalvorfach kommt bei mir direkt runter, da der Einzelhaken gegen einen Drilling getauscht wird.
 

bavariabeni

Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Ich bin kein freund von stahl!!
Deswegen hab ichs gewechselt
Anwendungsfehler schließ ich aus da alles sorgfältig gebunden und gecrimpt wurde .
Das vorfach wurde definitiv durchgebissen.
Ich bezweifle ja nicht savage gear aber wie die das bei mir am ring geklemmt haben ist für mich nicht vertrauenswürdig.
Ich werd auch so n gestell baun und vorfach marke wechseln

Fischt wer von euch die 25er line thru trout bzw wie tief läuft die denn?

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

...
...
2mal gepumpt 1mm dickes hardmono durchgebissen...
...
Hi, wenn es am anderen Ende nicht um den Hecht gehen würde, würde ich ja sagen selbst schuld.

Aber welches Material von welchem Herrsteller?

Dank und Gruß JK
 

bavariabeni

Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Climax

Das is mir damals in norway schonmal gerissen.
Damals beim hailbuttn ,dachte das es n anwendungsfehler is war aber alles sorgfältig mit double sleves gecrimpt.
Naja werd mir n 75er fluro von savagegear holen .
Mit dem 60er hatte ich bis jezt keine probleme

Gruß beni

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
 

Ruti Island

Hechtjäger
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Naja mach mal, bei 75er dauert es wahrscheinlich nicht lange bis der nächste Großhecht verloren geht...
 

Ruti Island

Hechtjäger
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Das Augenproblem wurde erkannt und bald gibt es für die Swimbaits welche als Ersatz. Ebenfalls Bleie die mir so aussehen als sollen sie die Swimbaits auf Tiefe bringen. Aber keine Ahnung ob die gegenüber dem Birnenblei einen Vorteil haben.

 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Das Augenproblem wurde erkannt...
Nein, wurde es leider nicht. Klebaugen die nicht halten gegen weitere Klebeaugen zu ersetzen, die wohl kaum besser halten werden, ist für mich keine Lösung.#d
Aber die Augen an sich sind schon geil, kann man ja auch für andere Anwendungen verwenden wo sie dann überlackiert werden.

Grüße JK
 

bavariabeni

Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Da gibt so viel
Ich glaub das hard bin mir aber nicht sicher aber das fluo wars nich

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk
 

kv2408

Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Schleppt eigentlich jemand die 40er Line Trout?
Schon erfolg damit gehabt, oder ist sie zu groß?#c
 

wastl01

New Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

Zu groß ist die 40er auf keinen Fall. Hab sie erst paar mal benutzt und auch nur einen Fehlbiss damit gehabt, aber die Zeit der großen happen kommt gerade erst. Nur sollte man noch nen 3. Drilling montieren

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 

kv2408

Member
AW: Erfahrungen Savage Gear 3D Line Thru Trout

muss ich mal richtig versuchen, wenn das Wasser bischen kälter wird|supergri
 
Oben