Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Sauerteig ansetzen mit 300 Gramm vom Mehl (zum Starten nehm ich 50 Gramm Weizenvollkorn mit nem Schuss Wasser, dauert ca. 2 Tage, dann 300 Gramm Mehl und 300 ml Wasser dazu und dann nochmal nen Tag stehen lassen.

Restliches Mehl, Salz und restliches Wasser (bis auf das für die Hefe) und aufgelöste Butter dazu, Hefe mit etwas zurückbehaltenem Wasser und Zucker angären, und auch dazu geben.

In der Knetmaschine ne halbe Stunde kneten, dann in eine mit Olivenöl ausgefette Schüssel geben und ne halbe Stunde gehen lassen.

Formen und in die Baguetteformen legen, mit Olivenol einpinseln und einschneiden und gehen lassen (Schnellvariante, ca. 2 - 3 Stunden je nach Temperatur, langsame nur mit Hälfte der Hefe ansetzen, 2 Tage im Kühlschrank gehen lassen, dann die restliche Hefe drunter und weiter wie oben beschrieben).

Ofen auf 230 Grad Umluft, 10 Minuten backen.

Warm in Plastetüte direkt frosten.

Zum aufbacken wieder 230 Grad, Baguette mit nasser Hand anfeuchten (nicht nass machen, anfeuchten!!), 5 - 10 Minuten je nach "Knusperwunsch" aufbacken und geniessen....

Mit mehr Wasser im Teig wirds fluffiger, mit weniger habhafter, muss man je nach Mehl aber auch ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jose

Active Member
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

...ich komme heute der Ente nahe und gebe meinem leben wieder einen Gin...

mag ich nur abraten: ente beim chinesen ist lecker, ente zuhause ohne weihnachten und orange ist einfach nur fett und voll daneben.
wat'n glück für mich, dass ich gin hab

(ich hätt jetzt sogar milchreis vorgezogen...)

könnte zum veganer werden.
gönn mir jetzt noch ein bisschen fun: popcorn in pflanzenöl.

die ente war wirklich nahe: never ever
 
Zuletzt bearbeitet:

Dieter1952

Active Member
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Ich habe noch nie eine Maronensuppe gegessen. Würde die gerne als Vorspeise Silvester servieren (12 Pers.). Habe aber keine Ahnung, Rezepte gibt es ja genug, zum Beispiel im CK. Vielleicht habt ihr mal ne Tipp?
 

Andal

Teilzeitketzer
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Das Schnitzel Wiener Art ist miit das beste, was aus einem deutschen Schwein werden kann! #6
 

Steff-Peff

Fliegenwedler
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

So, es ist vollbracht. Ich weiß nicht, wie Ossobuco in Italien schmeckt, aber das was wir heute Abend hatten, war der Wahnsinn. Ganz zart und super aromatisch und lecker. Die nächsten Rinderbeinscheiben stehen schon auf dem Einkaufszettel ... der Winter ist lang |rolleyes

So long
S-P
 

Anhänge

F

Franky

Guest
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

So, es ist vollbracht. Ich weiß nicht, wie Ossobuco in Italien schmeckt, aber das was wir heute Abend hatten, war der Wahnsinn. Ganz zart und super aromatisch und lecker. Die nächsten Rinderbeinscheiben stehen schon auf dem Einkaufszettel ... der Winter ist lang |rolleyes

So long
S-P
Jo - sieht wirklich gut aus. Morgen kommt von mir dann die "Ofenvariante"... Hab heute auch Beinscheibe und Co gekauft........... |rolleyes :q:q:q

Hast Du Rot pder Weisswein genommen? ICh hab beides da und würde ad hoc den roten reinkippen...
 

Andal

Teilzeitketzer
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Das könnte ich mir aber auch gut mit Schwarzbier vorstellen. So wie beim Beef & Guinness.
 

Steff-Peff

Fliegenwedler
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

Hallo Andal,

tatsächlich bestehen meine Soßen immer aus Rotwein, schwarzem Bier, gehäckselten Tomaten mit Saft und Gemüseziebeln, als Grundbestandteile.
Zusätzlich kommt bei Bedarf Fond dazu. Gestern 0.3 L selbst gemachter Gemüsefond und es kann auch mal Portwein mit reinfallen.

Gruß
Steff-Peff
 

Andal

Teilzeitketzer
AW: Was habt Ihr Leckeres gekocht ???

#6 Ein Hoch auf reichlich kräftige Soße! #6
 
Oben